Specials:
Schnell sein lohnt sich!
Aufgrund der hohen Nachfrage, nur noch wenige Stück verfügbar.

Weltgeschichte für junge Leserinnen

Taschenbuch, 576 Seiten, Autor(en): Lücker, Kerstin; Daenschel, Ute; Illustrator: Hüetlin, Linda

Es ist höchste Zeit, die Weltgeschichte zu ergänzen: um all ihre vergessenen Heldinnen. Jenseits der üblichen Klischees - die schöne Kleopatra, die grausame Lucrezia Borgia, die mutige Jeanne...
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 4 Arbeitstagen
25
.
00
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100294967

Jetzt teilen:

Es ist höchste Zeit, die Weltgeschichte zu ergänzen: um all ihre vergessenen Heldinnen. Jenseits der üblichen Klischees - die schöne Kleopatra, die grausame Lucrezia Borgia, die mutige Jeanne d`Arc - erzählt dieses Buch von Frauen, die Geschichte machten und die trotzdem kaum jemand kennt: von Sitt-al-Mulk, die in den Wirren des Streits zwischen Schiiten und Sunniten das Amt des Kalifen von Kairo übernahm. Von Malintzin, ohne deren Hilfe die Spanier Mexiko nicht erobert hätten. Von Wu-Zetian, die als "chinesischer Kaiser" dazu beitrug, den Buddhismus in China zu verbreiten. Und von Ada Lovelace, die das erste Computerprogramm schrieb und damit nicht nur das digitale Zeitalter einläutete, sondern auch Fragen zur künstlichen Intelligenz stellte.
  • Hardcover: 528 Seiten
  • Erscheinungsdatum: 22.02.2017
  • ISBN: 9783036957609
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 576 Seiten
  • Verlag: Kein & Aber
  • Personenporträt:

    Lücker, Kerstin Kerstin Lücker, 1974 geboren, Studium der Musikwissenschaft, Philosophie und Slawistik und Promotion in Musiktheorie. Sie arbeitet freiberuflich als Übersetzerin, Autorin und Redakteurin für verschiedene Verlage und lebt in Berlin. Ute Daenschel wurde 1978 in Göttingen geboren. Sie studierte Germanistik und Geschichte und promovierte über den »Mythos Titanic in Deutschland«. Sie arbeitet als freiberufliche Redakteurin für verschiedene Verlage und lebt mit ihrer Familie in Berlin. Linda Hüetlin, geboren 1997, hat bereits mit Illustrationen in der »Welt« und für den Chelsea Farmers Club auf sich aufmerksam gemacht. Sie lebt in Berlin. Daenschel, Ute Kerstin Lücker, 1974 geboren, Studium der Musikwissenschaft, Philosophie und Slawistik und Promotion in Musiktheorie. Sie arbeitet freiberuflich als Übersetzerin, Autorin und Redakteurin für verschiedene Verlage und lebt in Berlin. Ute Daenschel wurde 1978 in Göttingen geboren. Sie studierte Germanistik und Geschichte und promovierte über den »Mythos Titanic in Deutschland«. Sie arbeitet als freiberufliche Redakteurin für verschiedene Verlage und lebt mit ihrer Familie in Berlin. Linda Hüetlin, geboren 1997, hat bereits mit Illustrationen in der »Welt« und für den Chelsea Farmers Club auf sich aufmerksam gemacht. Sie lebt in Berlin. Hüetlin, Linda Kerstin Lücker, 1974 geboren, Studium der Musikwissenschaft, Philosophie und Slawistik und Promotion in Musiktheorie. Sie arbeitet freiberuflich als Übersetzerin, Autorin und Redakteurin für verschiedene Verlage und lebt in Berlin. Ute Daenschel wurde 1978 in Göttingen geboren. Sie studierte Germanistik und Geschichte und promovierte über den »Mythos Titanic in Deutschland«. Sie arbeitet als freiberufliche Redakteurin für verschiedene Verlage und lebt mit ihrer Familie in Berlin. Linda Hüetlin, geboren 1997, hat bereits mit Illustrationen in der »Welt« und für den Chelsea Farmers Club auf sich aufmerksam gemacht. Sie lebt in Berlin.


    Autor(en):

    Lücker, Kerstin; Daenschel, Ute


    Kurzbeschreibung:

    Wussten Sie, dass die Neuzeit nicht nur mit Leonardo und Luther, sondern auch mit Christine de Pizan und Isabella von Kastilien begann?


    Erscheinungsdatum:

    22.02.2017


    Abmessungen:

    (H) 0,22 (B) 0.16 (T) 0.03


    Gewicht in Gramm:

    899 gr


    Seitenzahl:

    576


    Herausgeber:

    Kein & Aber


    Sprache:

    Deutsch


    Alter von Jahre:

    12


    Alter bis Jahre:

    17


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.