Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

Zwei Jahre Nacht

Hardcover, 752 Seiten, Autor(en): Ovcina, Damir; Übersetzung: Dabic, Mascha; Autor: Ovcina, Damir

Damir Ovcina, der während des Bosnienkriegs jahrelang in Sarajevo eingeschlossen war, hat einen gewaltigen, autobiographischen Roman geschrieben. - Ein Staat zerfällt, plötzlich ist Krieg. Ein...
Weitere Produktdetails

online
ausverkauft
26
.
00
*
inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100268542

Jetzt teilen:

Damir Ovcina, der während des Bosnienkriegs jahrelang in Sarajevo eingeschlossen war, hat einen gewaltigen, autobiographischen Roman geschrieben. - Ein Staat zerfällt, plötzlich ist Krieg. Ein 18jähriger junger Mann wird in einem feindlichen Viertel Sarajevos eingeschlossen. Er muss dort zwei Jahre bleiben, vom Vater getrennt. Von den Besatzern wird er gedemütigt. Er muss Tote bestatten, steht aber auch den Lebenden bei. Er lernt, im Verborgenen, eine Frau kennen. Dann wehrt er sich zum ersten Mal gegen seine Peiniger, flüchtet und kämpft fortan im Untergrund. Große Literatur, die an Warlam Schalamow oder Wassili Grossman anknüpft - und die weit mehr als ein Bild finsterer Zeiten ist, nämlich ein Buch über die Menschen, das Dunkle und Helle in ihnen.
  • Erscheinungsdatum: 15.04.2019
  • Hardcover: 752 Seiten
  • ISBN: 9783737100519
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Rowohlt, Berlin
  • Text Review:

    Damir Ovcina wandelt in seinem zu Recht preisgekrönten Debüt auf einem schwindelerregend schmalen Grat. Jörg Plath Neue Zürcher Zeitung 20190730


    text_13:

    Ovcina, Damir Damir Ovcina, 1973 in Sarajevo geboren, studierte dort Literaturwissenschaft. Er ist Direktor einer Schule für blinde und sehbehinderte Kinder (und publiziert auf seiner Website impruva.ba). Sein erster Roman, den er gut zwanzig Jahre nach seinem Debüt veröffentlichte, wurde in Bosnien und Herzegowina gefeiert wie lange kein Buch mehr: «Zwei Jahre Nacht» wurde 2016 mit dem Hasan-Kaimija-Preis für das beste Prosawerk des Landes sowie mit dem Mirko-Kovac-Preis, einem der wichtigsten Literaturpreise im südslawischen Raum, ausgezeichnet.


    text_25:

    6


    text_99:

    DE


    Titel Zusatz:

    Roman


    Autor(en):

    Ovcina, Damir


    Erscheinungsdatum:

    15.04.2019


    Abmessungen:

    (H) 0,21 (B) 0.14 (T) 0.04


    Gewicht in Gramm:

    746 gr


    Seitenzahl:

    752


    Herausgeber:

    Rowohlt, Berlin


    Sprache:

    Deutsch


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.