Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
      Um die Website korrekt anzuzeigen, verwenden Sie bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie mit diesem Browser fortfahren, könnte Ihr Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

      Herren Anzüge & Sakkos

      1 Produkt

        Herren-Anzüge & Sakkos

        Vom schicken Jackett für Herren bis hin zum klassischen Anzug: Die Welt der edlen Herrenmode ist vielfältig. Die Mode wird in der Regel zu festlichen Anlässen – hier ist ein schwarzer Anzug meist die richtige Wahl – oder bei der Arbeit getragen. Im Business reicht oft ein einfaches Sakko für Herren, das lässig mit einer Jeans und Sneakern kombiniert werden kann.

        Herren-Anzüge: Gut gestylt bei Dinner, Party und Co.

        Wie sollte ein Herren-Anzug getragen werden? Hier kommen einige Tipps, um Herren-Anzüge dem Anlass entsprechend zu tragen:


        Hochzeitsanzüge für Herren gehören in jeden Kleiderschrank. Schließlich weiß man nie, wann die nächste Hochzeitseinladung eintrifft. Hier empfiehlt sich die Wahl einer klassischen Farbe wie Marineblau oder Schwarz. Kombiniert mit einem weißen Hemd und einer schicken Seidenkrawatte wird eine runde Sache daraus. Passend dazu: elegante Schnürschuhe und ein dezenter Herrenduft.


        Auf Meetings und zu anderen geschäftlichen Anlässen ist ein selbstbewusster Auftritt ein Muss. Ein schicker Koffer, eine edle Laptoptasche und ein Meeting-Anzug können hier helfen. Zu empfehlen ist ein Anzug mit normaler Passform, der bequem ist und viel Bewegungsfreiraum lässt. Darunter ein helles formelles Hemd und eine dunkle Krawatte - schon ist der Look komplett. Hierzu passen Oxford-Schuhe optimal.

        Herren-Sakko vs. Jackett „Herren“: Was ist der Unterschied?

        Manch einer spricht von Sakko. Der nächste von Jackett. Doch was ist der Unterschied? Tatsächlich gibt es keinen. Nur der Name variiert bzw. die Herkunft der Bezeichnungen unterscheidet sich. Sakko leitet sich aus dem Italienischen ab. Sacco heißt wörtlich übersetzt Sack und trägt der lockeren Passform Rechnung. Jackett ist wiederum eine Bezeichnung aus dem englischsprachigen Raum und bedeutet nichts anderes als Jacke.

        Anzug Herren: Welche Farbe ist die richtige?

        Wenn es um die Wahl der richtigen Farbe für Herren-Anzüge geht, scheiden sich die Geister. Es kommt ganz darauf an, ob man klassische Farben bevorzugt oder sich lieber extrovertierter kleidet. Ein marineblauer Anzug ist Standard - er steht jedem und ist einfach zu kombinieren. Das gilt auch für graue Herren-Anzüge. Sie passen zu fast jeder Farbe und lassen sich durch Accessoires wunderbar erweitern. Ein schwarzer Anzug ist die sichere Wahl für einen gehobenen Anlass und kann mit einer Krawatte, einem Einstecktuch oder Socken in kräftigen Farben aufgelockert werden. Übrigens: Dunklere Farbtöne können ein herbstliches Gefühl vermitteln. Erst recht, wenn der dunkle Anzug im Zusammenspiel mit dunkelroten oder braunen Accessoires getragen wird.