Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
Um die Website korrekt anzuzeigen, verwende bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisiere deinen Browser, wenn du mit diesem Browser fortfährst, könnte dein Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

Likör

12 Produkte
    1. Rendered: 2022-06-29T22:50:30.000Z
      Top Kundenbewertungen
      Romanetti Aperitivo Rosato 15% Vol
      Siegel 1
      (14)

      Romanetti Aperitivo Rosato 15% Vol

      Aperitivo Rosato
      15 % vol
      -14%
      6.99
      5.99
      *
      je 0.7-l
      1 l = 8.56
      lieferbar
    2. Rendered: 2022-06-16T22:08:09.000Z
      Top Kundenbewertungen
      DELUXE Irischer Schokolade-Sahnelikör 15% Vol
      (7)

      DELUXE Irischer Schokolade-Sahnelikör 15% Vol

      Irischer Schokoladen-Sahnelikör mit Irischem Whiskey
      15 % vol
      -21%
      7.99
      6.29
      *
      je 0.7-l
      1 l = 8.99
      lieferbar
    3. Rendered: 2022-06-29T22:50:29.000Z
      Massari Bitter Likör 25% Vol
      (6)

      Massari Bitter Likör 25% Vol

      Massari Bitter Likör aus Italien
      25 % vol
      -40%
      9.99
      5.99
      *
      je 0.7-l
      1 l = 8.56
      lieferbar
    4. Rendered: 2022-06-17T08:27:38.000Z
      Hampstead Gin Likör Bergamot & Black Tea 25% Vol

      Hampstead Gin Likör Bergamot & Black Tea 25% Vol

      Gin Likör mit dem Geschmack von Bergamotte und schwarzem Tee
      25 % vol

      -25%
      9.99
      7.49
      *
      je 0.7-l
      1 l = 10.70
      lieferbar
    5. Rendered: 2022-06-15T11:20:59.000Z
      Top Kundenbewertungen
      Pampelle Ruby L'Apéro 15% Vol
      (16)

      Pampelle Ruby L'Apéro 15% Vol

      -12%
      19.99
      17.49
      *
      je 0.7-l
      1 l = 24.99
      lieferbar
    6. Rendered: 2022-06-17T08:27:40.000Z
      Niemand Likör 20% Vol
      (2)

      Niemand Likör 20% Vol

      20 % vol
      -20%
      14.90
      11.90
      *
      je 0.5-l
      1 l = 23.80
      lieferbar
    7. Rendered: 2022-06-21T14:06:19.000Z
      Top Kundenbewertungen
      Becherovka Karlovarska Original 38% Vol
      (13)

      Becherovka Karlovarska Original 38% Vol

      Kräuterbitter aus dem tschechischen Karlsbad
      38 % vol
      12.89
      *
      je 0.7-l
      1 l = 18.42
      lieferbar
    8. Rendered: 2022-06-12T08:25:59.000Z
      CO'PS Kaffeelikör 30% Vol
      (4)

      CO'PS Kaffeelikör 30% Vol

      Bekannt aus Die Höhle der Löwen
      Kaffe-Kolanuss-Likör
      30 % vol
       

      16.70
      *
      je 0.5-l
      1 l = 33.40
      lieferbar
    9. Rendered: 2022-06-17T07:52:49.000Z
      Verpoorten Original Eierlikör 20% Vol. 1 l
      (3)

      Verpoorten Original Eierlikör 20% Vol. 1 l

      20 % vol
      -20%
      19.99
      15.99
      *
      je 1-l
      lieferbar
    10. Rendered: 2022-06-10T14:23:11.000Z
      Top Kundenbewertungen
      Amaro Lucano 28% Vol
      (8)

      Amaro Lucano 28% Vol

      Kräuterlikör aus Italien
      28 % vol
      11.99
      *
      je 0.7-l
      1 l = 17.13
      lieferbar
    11. Rendered: 2022-06-21T14:06:20.000Z
      Top Kundenbewertungen
      Ramazzotti Aperitivo Rosato 15% Vol
      (16)

      Ramazzotti Aperitivo Rosato 15% Vol

      Fruchtig-frischer Aperitif mit Hibiskus und Orangenblüten
      15 % vol
      12.95
      *
      je 0.7-l
      1 l = 18.50
      lieferbar
    12. Rendered: 2022-06-21T22:00:54.000Z
      Top Kundenbewertungen
      Ramazzotti Amaro 30% Vol
      (18)

      Ramazzotti Amaro 30% Vol

      Italienischer Kräuterlikör mit bitter-süßer Note von 33 verschiedenen Kräutern
      30 % vol
      12.90
      *
      je 0.7-l
      1 l = 18.43
      lieferbar
    Produkte angezeigt 12 / 12 Produkte

    Liköre: Sorten und Einsatzmöglichkeiten

    Inhalt

    1. Was sind Liköre?
    2. Likörsorten im Überblick
    3. Verschiedene Geschmacksrichtungen
    4. Herstellung von Likör
    5. Welcher Likör passt zu welchem Anlass?

    Was sind Liköre?

    Als Likör gelten in Deutschland Spirituosen, die mindestens einen Alkoholgehalt von 15 % sowie einen Zuckergehalt von 100 Gramm pro Liter aufweisen. Durch den Zucker unterscheidet der Likör sich vom Schnaps. Besonders süßer Likör, der mindestens 250 g Zucker pro Liter enthält, wird auch als Crème bezeichnet – bei der Crème de Cassis sind es sogar mindestens 400 g Zucker auf einen Liter Likör.

    Likörsorten im Überblick

    Da die Definition des Likörs nur über dessen Zusammensetzung bestimmt, jedoch nichts über die konkreten Zutaten sowie Inhaltsstoffe aussagt, gibt es den süßen Schnaps dementsprechend in zahlreichen Variationen.


    Fruchtlikör

    Fruchtliköre werden mit den jeweiligen Früchten, Fruchtpasten oder -konzentraten aromatisiert. Der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt: So gut wie jede Obstsorte ist für die Likörherstellung geeignet. Beliebte Sorten sind zum Beispiel Kirsch-, Orangen- oder Himbeerlikör sowie Limoncino.


    Kräuterlikör

    Neben dem Fruchtlikör sind Kräuterliköre wahre Klassiker. Pfefferminzlikör oder auf Kräutermischungen basierende Sorten wie der bekannte Jägermeister sind besonders beliebt. In früheren Zeiten wurden Kräuterliköre zu medizinischen Zwecken eingesetzt – die ersten Liköre auf Basis von Heilpflanzen wurden bereits um 13. Jahrhundert hergestellt. Bis heute werden gerade diesen Likörsorten noch positive Effekte auf die Gesundheit nachgesagt.


    Sahnelikör

    Die dritte große Gruppe der Liköre bilden die Sahneliköre. Diese sind besonders cremig und eröffnen die Welt zu einem weiteren, ganz anderen Geschmackerlebnis. Häufig wird mit Aromen wie Vanille, Kaffee oder Kakao gearbeitet. Liköre wie Kahlua oder Baileys sind dieser Sorte zuzuordnen. Und auch der nicht nur zu Ostern gern gekaufte Eierlikör gehört in diese Kategorie.

    Text And Image Section

    Verschiedene Geschmacksrichtungen

    Obwohl alle Liköre den hohen Zuckergehalt gemeinsam haben, variiert der Geschmack von Likör zu Likör. Sorten, bei denen tatsächlich die Süße im Vordergrund steht, werden durch halbbittere und bittere Varianten ergänzt. Dabei handelt es sich für gewöhnlich um Kräuterliköre, die dementsprechend auch als Kräuter- oder Magenbitter bezeichnet werden. Wem ein klassischer Schnaps somit zu stark und zu scharf ist, aber mit der starken Süße eines Sahne- oder Fruchtlikör ebenfalls nicht zu begeistern ist, der kann auf einen Halbbitterlikör zurückgreifen und so einen Drink genießen, der den geschmacklichen Mittelweg gewählt hat.

    Herstellung von Likör

    Die älteste Herstellungsart von Likör, die auch für zu Hause besonders gut geeignet ist, ist die Mazeration. Dafür werden ganze Früchte, Gewürze oder Kräuter in hochprozentigen Alkohol gelegt. Im Laufe der Zeit wird dem Gemisch immer mehr Zucker beigefügt. Dieser Vorgang sorgt dafür, dass die Aromen in den Alkohol übergehen und die nötige Süße entsteht. Nach mehreren Tagen oder Wochen kann das Gemisch dann abgepresst werden. Alternativ wird Likör vor allem im gewerblichen Bereich auf Basis von Fruchtsaft oder Fruchtwein hergestellt. Auch hier werden die geschmacksgebenden Elemente mit Alkohol und Zucker vermischt, um einen süßen Likör zu erhalten.


    Liköre auf Reinheit prüfen

    Günstige Liköre werden häufig zusätzlich mit Farb- und Aromastoffen oder Konservierungsstoffen versetzt. Ein Blick auf das Etikett hilft dabei, einen reinen Likör, der frei von diesen überflüssigen Zusatzstoffen ist, auszuwählen.

    Welcher Likör passt zu welchem Anlass?

    So vielfältig wie die Auswahl an Geschmäckern und Aromen sind auch die Einsatzbereiche des Likörs.


    • Als Aperitif werden gerne fruchtige Liköre eingesetzt.
    • Beliebt sind auch Kaffeegetränke mit Likör. Neben klassischen Kombinationen wie Kaffee mit Eierlikör, Pfefferminzlikör, Milchkaffee mit Baileys oder Nusslikör gibt es einige regionale Rezepte. So wird in Österreich Kaffee mit Marillenlikör und Sahne getrunken und als Biedermeier bezeichnet. In Spanien gibt es den Carajillo, bei dem ein starker Kaffee mit einer Mischung aus Likör und Zucker verfeinert wird, die zuvor angezündet wurde. Und auf La Palma, La Gomera und Teneriffa trinkt man einen Barraquito: Einen starken Kaffee, der mit Kondensmilch und Likör im Glas aufgeschichtet und mit aufgeschäumter Zimtmilch als Haube abgerundet wird.
    • Zahlreiche Cocktails beinhalten ebenfalls Liköre als geschmacksgebende Zutat. Der Mai Tai mit Orangenlikör und der Appletini mit Apfel- sowie Orangenlikör gehören mit zu den bekanntesten Vertretern.
    • Eisbechern und Desserts kann mit einem Schuss Likör das gewisse Etwas verliehen werden. So macht sich ein Eierlikör als Ersatz für eine Vanille- oder Schokosoße immer gut. Wenn Kinder mitessen, sollte wegen des Alkoholgehalts auf den Likör selbstverständlich verzichtet werden.
    • Bittere und halbbittere Kräuterliköre werden gerne als Digestif nach dem Essen gereicht, da sie angeblich die Verdauung fördern.


    Entdecke jetzt noch mehr Spirituosen im LIDL Onlineshop wie beispielsweise Portwein, Obstbrand, Whiskey oder Rum.