Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
Um die Website korrekt anzuzeigen, verwende bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisiere deinen Browser, wenn du mit diesem Browser fortfährst, könnte dein Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

Planschbecken

62 Produkte
    Produkte angezeigt 24 / 62 Produkte

    Planschbecken und Gartenpools für Kinder und Erwachsene

    Wenn es im Sommer so richtig heiß wird, ist Abkühlung gefragt. Wer sich weite Fahrten an den See oder ins Freibad ersparen oder einfach nur in aller Ruhe privat das kühle Nass genießen möchte, ist mit einem eigenen Planschbecken oder einem Pool für den Balkon oder Garten bestens ausgestattet. Für jede Gartenfläche und jede Wasserratte gibt es den passenden Pool.

    Für Einsteiger: Planschbecken für Kinder

    Ein flaches kleines Planschbecken macht Kindern im Sommer richtig Freude. Sobald die Kleinen sicher aufrecht sitzen können, steht dem Badespaß im Planschbecken nichts mehr im Wege. Die meist aufblasbaren Planschbecken aus Kunststoff lassen sich einfach und schnell auf- und abbauen und finden auch in kleinen Gärten Platz. Das Befüllen kann hier mit dem Gartenschlauch oder zur Not mit Eimern erfolgen. Aufgrund der geringen Wassermenge ist das tägliche Wechseln des Wassers auch kein Problem. Alternativ hilft eine Abdeckplane, das Wasser vor Insekten, Blüten und anderen Verunreinigungen zu schützen.

    Wichtig: Kleine Kinder sollten niemals unbeaufsichtigt baden gehen! Selbst im flachen Wasser des Kinderpools für den Garten können sie ertrinken. Daher sollte immer ein Erwachsener vor Ort sein.

    Das Upgrade: Großes Planschbecken – großer Spaß

    Wenn etwas mehr Platz im Garten ist und nicht nur im Sitzen geplanscht werden soll, bietet sich ein größerer Swimmingpool für Kinder und Erwachsene an. Diese Pools sind stabiler, fassen einiges mehr an Wasser und verfügen oft über eine Filteranlage, damit das Wasser über längere Zeit genutzt werden kann. Die Swimmingpools gibt es in einer großen Auswahl hinsichtlich Form und Größe. Meistens verfügen sie über zusätzliche Halterungen, die dem Becken Stabilität verleihen. Aufbau, Abbau und Befüllung sind etwas aufwendiger. Daher ist es sinnvoll, den Pool am Anfang des Sommers aufzubauen, zwischendurch sorgfältig abzudecken und im Herbst wieder abzubauen. Dank des Filters ist ein häufiger Wasserwechsel nicht notwendig.

    In diesen „großen Planschbecken“ bringen auch Wasserspielzeuge, Luftmatratzen und andere Pool-Accessoires richtig Freude.

    Der perfekte Standort für Planschbecken und Pools

    Damit der Kunststoff der Außenhülle nicht unnötig strapaziert wird, sollten Planschbecken möglichst nicht auf steinigem, hartem Untergrund platziert werden. Besser ist eine weiche Rasenfläche, die auch das Laufen, Stehen und Sitzen im Pool angenehmer macht. Von Vorteil ist auch ein Platz, der sich nicht direkt unter einem Baum befindet. Zwar spendet der Baum angenehmen Schatten, allerdings steigt auch das Risiko, dass sich mehr Insekten, Blüten, Blätter und Zweige im Planschbecken ansammeln.