Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
Um die Website korrekt anzuzeigen, verwende bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisiere deinen Browser, wenn du mit diesem Browser fortfährst, könnte dein Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

Rendered: 2022-08-16T11:06:37.000Z

Schnell sein lohnt sich!

Aufgrund der hohen Nachfrage nur noch wenige Stück verfügbar.

Schildkröt Beach Volleyball Premium

Besticht durch seine einzigartige Oberfläche
Farbe:
gelb, blau
Gewicht:
ca. 0,210 kg
Griffiges Mesh-Material
Wasserfest und schnelltrocknend
Weitere Produktdetails
22.99
*
lieferbar
Beschreibung

Schildkröt Beach Volleyball Premium

Der neue Schildkröt Beachvolleyball Premium besticht durch seine einzigartige, textile Oberfläche kombiniert mit einem griffigen Silikon-Print. Er ist im Vergleich zu herkömmlichen Volleybällen deutlich griffiger und bietet dem Spieler so ein Maximum an Ballkontrolle. Das griffige Mesh-Material in Kombination mit dem speziellen, leicht klebrigen Silikon Print ermöglicht eine tolle Drall-Annahme, bspw. bei Angaben mit Schnitt. Das weiche Mesh-Material ermöglicht ein gefühlvolles Pritschen und Baggern, es macht den Ball wesentlich angenehmer und erzeugt weniger Hautreizungen. Der Beachvolleyball Premium verfügt über eine wertige 18-teilige, genähte Ballhülle und bietet beste Flugeigenschaften, ist wasserfest und schnelltrocknend. Die über 100 Jahre alte deutsche Marke Schildkröt gilt als Erfinder des Tischtennisballs. Heute bietet Schildkröt neben Tischtennis auch eine sehr umfangreiche Funsport-Kollektion an und gilt als Marktführer in diesem Bereich.


Eigenschaften
  • Einzigartige, textile Oberfläche kombiniert mit einem griffigen Silikon-Print
  • Bietet dem Spieler ein Maximum an Ballkontrolle
  • Das weiche Mesh-Material erzeugt weniger Hautreizungen
  • Wasserfest und schnelltrocknend
Material
    Baumwolle, Polyester

Maße
    ca. L 220 x B 210 x H 215 mm

Gewicht
    ca. 0,210 kg

Hinweise
    Dieser Schildkröt Volleyball kommt aufgeblasen, es kann jedoch sein, daß der Luftdruck nicht zum Spielen ausreicht. Zum Aufblasen wird eine Pumpe benötigt, die nicht im Lieferumfang enthalten ist! Bitte mit maximal 0,2 bar aufpumpen. Bitte beim Aufblasen darauf achten, dass mit der Nadel der Pumpe der Ball auf der gegenüberliegenden Seite nicht beschädigt wird. Die Nadel vor dem Einstecken leicht befeuchten, dann rutscht sie leichter ins Ventil.
Bewertungen