Geschichte

Geschichte

Die Anfänge von Lidl reichen bis in die 30er Jahre zurück, als das Unternehmen im Schwäbischen als Lebensmittel-Sortimentsgroßhandlung gegründet wurde.

Heute ist Lidl unter den Top 10 des deutschen Lebensmittel-Einzelhandels und als internationale Unternehmensgruppe mit eigenständigen Landesgesellschaften in ganz Europa aktiv.

Nach der Eröffnung der ersten Lidl-Filialen rund um Ludwigshafen in den 70er Jahren, der Expansion innerhalb Deutschlands bis in die späten 80er Jahre und dem internationalen Engagement seit Beginn der 90er Jahre bestehen heute Filialen in fast allen Ländern Europas.

Lidl verfügt damit - weit vor allen anderen Anbietern - über das größte Netz an Discount-Lebensmittelmärkten in Europa. Auch in Zukunft wird Lidl eine gewichtige Rolle bei der Erschließung neuer Märkte spielen - und dabei bieten wir unseren Kunden immer gute Qualität zum billigen Preis!



Die Entwicklung von Lidl, von den ersten Filialen bis heute, können Sie in unserer Sonderbroschüre nachlesen: Wissen Sie noch, in welchem Jahr bei uns Bahntickets verkauft wurden? Wann unser Onlineshop an den Start ging? Seit wann es Lidl Mobile gibt? Finden Sie es heraus – wir laden Sie mit dieser Broschüre ein, mehr über die Geschichte von Lidl zu erfahren. Viel Spaß!

Hier geht's zur Sonderausgabe zum 40-jährigen Jubiläum