Internetstick

Weitere Tarifdetails

Gleich bestellen

LIDL MOBILE INTERNET-STICK 7

Tarifdetails

Keine Bindung
Grundgebühr keine
Mindestumsatz keinen
Mindestlaufzeit keine
Datenoptionen
24-h-Flatrate 1.99 Euro
Monats-Flatrate 14.99 Euro
Beschränkung auf bis zu 64 Kbit/s ab 500 MB/24 Stunden bzw. 5 GB/Abrechnungsmonat.

Grundsätzlich ist der Internet-Zugang mit dem Internet-Stick nahezu überall möglich, da GPRS als Basis fast deutsch landweit zur Verfügung steht. Die schnelleren Datenübertragungswege EDGE, UMTS und HSDPA stehen bereits in vielen Gebieten und Städten zurVerfügung. Im Internet auf www.o2online.de kann die Netzabdeckung angezeigt werden.

Folgende Systemvoraussetzungen für den LIDL MOBILE Internet-Stick sind bei Ihrem Computer notwendig: USB-Schnittstelle, freier Festplattenspeicher mind. 50 MB, Betriebssystem Windows XP SP3, Vista, Windows 7, Windows 8 (unterstütz nicht Windows RT) oder Mac OS (ab 10.6).

Vorteile

  • 10 Euro Startbonus
  • Flatrates ganz einfach ändern:
    24-h-Flatrate ist voraktiviert, über Stick-Software auf Monats-Flatrate umstellen, Bestätigung abwarten, fertig
  • Einfache Installation
  • Internet-Verbindung über Mobilfunk mit bis zu 7,2 Mbit/s (vergleichbar DSL 6000)
  • Volle Kostenkontrolle
  • Geld-zurück-Garantie für Ihr Guthaben

Die detaillierte Lidl Mobile-Preisliste können Sie als PDF herunterladen: Preisliste herunterladen

Rechtliche Informationen
Die Mobilfunkleistungen werden von FONIC im Netz der Telefónica Germany („o2") erbracht. Vertragspartner ist die FONIC GmbH, Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 München. Es gelten die AGBs der FONIC GmbH, die in der Filiale der FONIC-Partner oder unter www.fonic.de eingesehen werden können.

7 Bei der SIM-Karte ist die Tarifoption 24-Stunden-Flatrate voraktiviert, welche nur bei tatsächlicher Nutzung berechnet wird. Monats-Flatrate kann aufgebucht werden. Keine Mindestlaufzeit, Kündigung jederzeit zum Ende eines Abrechnungsmonats möglich. Automatische Verlängerung um 1 Abrechnungsmonats nur bei ausreichendem Guthaben. Wenn innerhalb von 48 Stunden nach Ablauf des vorherigen Abrechnungsmonats ausreichend Guthaben vorhanden ist, erfolgt eine Reaktivierung der Monats-Flatrate. Bis dahin oder wenn die Reaktivierung nicht erfolgt, gilt die 24-Stunden-Flatrate. Beide Flatrates nur gültig für inländische, paketvermittelte Datennutzung (ausgeschlossen Peer-to-Peer). Mit bis zu 7,2 Mbit/s surfen, ab Datennutzung über 500 MB/24 Stunden bzw. 5 GB/Abrechnungsmonat wird die Bandbreite auf bis zu 64 kbit/s beschränkt. Standard-Inlandsverbindungen/-SMS mit SIM-Karte möglich: In alle dt. Netze 9 Ct./Min. (minutengenaue Abrechnung) bzw. pro SMS. Eine Auszahlung des Startbonus ist nicht möglich. Nutzungsvoraussetzungen: Mindestalter 16 Jahre, Handy ohne SIM-/Net-Lock. Registrierung vor erstmaliger Nutzung notwendig.

Einfache Handhabung:

Schließen Sie einfach den Internet-Stick an den USB-Anschluss Ihres Computers an. Danach installiert sich die Software, die auf dem Internet-Stick gespeichert ist, von selbst.

Rechtliche Informationen
Die Mobilfunkleistungen werden von FONIC im Netz der Telefónica Germany („o2") erbracht. Vertragspartner ist die FONIC GmbH, Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 München. Es gelten die AGBs der FONIC GmbH, die in der Filiale der FONIC-Partner oder unter www.fonic.de eingesehen werden können.

Hinweistexte 1-13