Breckle

Breckle Unternehmensgeschichte

Der Familienbetrieb wurde 1932 als Polsterbetrieb gegründet und existiert nun seit über 80 Jahren. Durch stetige Innovationen, dem ausgezeichneten Service, einer ausgeprägten Flexibilität, sowie einem marktgerechten Preis-Leistungs-Verhältnis hat sich Breckle zu einem der führenden Matratzenhersteller in Deutschland und Europa entwickelt.

Qualität „Made in Germany"

Nichts geht über einen tiefen, gesunden Schlaf. Eine gute Grundlage dafür sind die Markenprodukte von Breckle. Seit 1932 steht das mittelständische Unternehmen für höchste Matratzenqualität in allen Preisklassen. Überwacht durch ein strenges Qualitätssicherungssystem nach DIN EN ISO 9001 entstehen an mehreren Standorten Matratzen und Lattenroste. Alle Produkte werden ausschließlich aus schadstoffgeprüften Materialien (OEKO-TEX® STANDARD 100) in Deutschland hergestellt.

Produkte

Der Unternehmensfokus liegt auf den Produktbereichen: Kaltschaum und Formkaltschaum, Gelschaum, Kaltschaum in Kombination mit dem Breckle-Memory®-Schaum und Federkern (Bonell- und Taschenfederkern). Zudem werden die dazu passenden Lattenrahmen hergestellt.

Produkte der Marke Breckle aus unserem Sortiment