Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
      Um die Website korrekt anzuzeigen, verwende bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisiere deinen Browser, wenn du mit diesem Browser fortfährst, könnte dein Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

      ADVENTSKALENDER! Jeden Tag eine neue Überraschung! JETZT TÜRCHEN ÖFFNEN!

      Rendered: 2021-12-03T13:50:58.000Z

      Château d`Yquem Sauternes AOC süß 0,375-l, Süßwein 2016

      Lieferung pünktlich bis Weihnachten!

      Süßwein
      süß
      Frankreich
      Sauvignon, Sémillon

      Jugendschutz

      Keine Abgabe unter 18 Jahren

      Lieferung:

      Sofort lieferbar! In 3 Arbeitstagen bei Dir
      90 Tage kostenloser Rückversand
      189.99
      *
      je 0.375-l
      1 l = 506.64 inkl. MwSt. zzgl.
      lieferbar
      Sofort lieferbar! In 3 Arbeitstagen bei Dir
      90 Tage kostenloser Rückversand

      Artikelnummer:

      100163541
      Beschreibung

      Château d`Yquem Sauternes AOC süß 0,375-l, Süßwein

      Ein Tropfen Unendlichkeit
      Château d’Yquem gehört zu den bekanntesten und edelsten Weingütern der Welt. Seine Historie und die hingabevolle Weinbautradition kann über 400 Jahre zurückverfolgt werden. Im Mittelalter unter den Händen des Königs von England, der zugleich Herzog von Aquitanien war, gelangte das Weingut womöglich im Jahre 1711 erstmals in die Hände einer Weingutsbesitzer-Familie, den Sauvages. 1785, zu Zeiten der Vermählung Sauvage d’Yquem’s mit Comte Louis-Amandée de Lur Saluces, wurde das Weingut von letzterer Familie erworben, bis der Luxusmarkenkonzern LVMH neuer Besitzer wurde.

      Château d’Yquem steht für Pioniergeist und einzigartige Qualität. Dank den klimatischen und bodenkundlichen Gegebenheiten wird die sogenannte Edelfäule, die Botrytis, begünstigt. Sie sorgt dafür, dass die Aromen und der Zuckergehalt in den Beeren der Sémillon- und Sauvignon Blanc Trauben konzentriert werden. Durch mehrfache Durchgänge bei der sorgfältigen Handlese wird dafür gesorgt, dass nur bestes Ausgangsmaterial in die Cuvée gelangt. Drei Jahre dürfen die edelsüßen Weine im Anschluss in neuen französischen Barrique-Fässern reifen, ehe sie auf den Markt kommen. Ausschließlich in guten Jahren wird der süße Tropfen unter dem Namen des Châteaus produziert um dem hohen Niveau und dem selbst gesetzten, einzigartigen Standard zu entsprechen.

      Im Glas zeigt sich der Tropfen in mittlerem Gold schimmernd mit Akzenten von Zitrone und einer herrlichen Viskosität. Die Nase wird von einem intensiven Bouquet verwöhnt, gereifte Ananas, Mandelkern und mineralisch würzige Anklänge sind vernehmbar. Besonders komplex, mit einem vollmundigen Körper, einer delikaten Süße und balancierenden Säure, ist dieser Wein eine wahre Perle und zeigt bereits jetzt einen herrlich reifen Charakter. Mit seinem langen, vielschichtigen Abgang und dem guten Lagerpotenzial ist er ein Schatz, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

      • Art: Süßwein
      • Qualitätsstufe: Appellation d’Origine Contrôlée
      • Herkunft: Frankreich
      • Anbaugebiet: Bordeaux
      • Region: Sauternes
      • Rebsorte: Sauvignon, Sémillon
      • Geschmacksrichtung: süß
      • Jahrgang: 2016
      • Alkoholgehalt: 14,0 % vol
      • Gebindegröße: 0,375-l-Flasche
      • Serviertemperatur: 8 - 10 °C
      • Speiseempfehlung: Dessert
      • Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: S.A. Chateau d' Yquem, F.33210 Sauternes, France
      • Allergene: enthält Sulfite
      Bewertung (1)