Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
Um die Website korrekt anzuzeigen, verwende bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisiere deinen Browser, wenn du mit diesem Browser fortfährst, könnte dein Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

Fahrräder

54 Produkte

Fahrräder schlagen zahlreiche Fliegen mit einer Klappe. Wer auf dem Rennrad zur Arbeit fährt, lässt das Auto stehen und kommt meist schneller an. Wer mit dem Citybike seine Einkäufe erledigt, holt sich nebenbei ein Ganzkörper-Workout. Wer auf dem Trekkingrad durch die Freizeit fährt, entdeckt Orte, die verzaubern.

Produkte angezeigt 24 / 54 Produkte

Dein neues Fahrrad bequem bei LIDL online kaufen

Radfahren ist nicht nur umweltfreundlich und gesund, sondern macht auch eine ganze Menge Spaß! Du sehnst Dich nach dem Gefühl, wenn Du mit Deinem Fahrrad durch den Berufsverkehr manövrierst, während Autos nur mühsam vorankommen? Oder Du möchtest in Deiner Freizeit mit Freunden und Familie mehr Zeit in der Natur verbringen und Dich sportlich betätigen? Dann bist Du hier genau richtig! Im LIDL-Onlineshop findest Du eine große Auswahl verschiedener Fahrradtypen und Modelle für Groß und Klein: Von günstigen Cityrädern, über robuste Mountainbikes bis hin zu praktischen Klapprädern und bunten Kinderfahrrädern haben wir genau das, was Du brauchst.


Aber wie findest Du das perfekte Rad für Deine Bedürfnisse? Keine Sorge! Egal ob Du Deinem Alltag entfliehen oder ihn komfortabler gestalten möchtest… Wir verraten Dir, auf welche Details es beim Fahrradkauf wirklich ankommt. Und das Beste: Sobald Du Dein neues Rad gefunden hast, kannst Du es mit wenigen Klicks gleich online bestellen und direkt zu Dir nach Hause liefern lassen. Bereit mit uns in die Welt des Radsports einzutauchen? Los gehts!

Cooles Mountainbike oder hochwertiges Modell zum Pendeln: Fahrradtypen und ihr Einsatzzweck

Für jede Aktivität und für jeden Untergrund gibt es das perfekte Fahrrad. Wenn Dir beispielsweise jemand den Unterschied zwischen Rennrad, Gravelbike und Trekkingrad erklären will, kann das schon mal für etwas Verwirrung sorgen. Kein Wunder, dass man hier den Überblick über die vielen verschiedenen Fahrradtypen leicht verliert. Am besten starten wir also genau hier.


Ob Du nun die Stadt unsicher machen möchtest oder Dich nach Fahrten abseits befestigter Wege sehnst – lass uns einen Blick auf die verschiedenen Arten von Fahrrädern werfen und herausfinden, welches Modell am besten zu Dir passt.


Entdecke die Auswahl bei LIDL:

  • Stadträder
  • Mountainbikes
  • Falträder
  • Kinderfahrräder

Auf dem Citybike durch den urbanen Dschungel

Das Stadtrad ist Dein bester Freund, wenn es darum geht, den urbanen Raum zu erkunden oder Deine täglichen Wege effizient zurückzulegen. Mit seinem komfortablen Design, einer aufrechten Sitzposition und praktischen Features wie einem Gepäckträger und einer Lichtanlage ist es perfekt für das Gewusel der Stadt geeignet. Egal, ob Du zur Arbeit fährst, Einkäufe erledigst oder einfach eine entspannte Tour durch die Parkanlagen genießen möchtest – mit einem Citybike bewegst Du Dich bei Fahrten in der Stadt stilvoll und mühelos durch den Straßenverkehr.

Mit Mountainbikes über Stock und Stein

Wenn Dein Herz für Abenteuer außerhalb der asphaltierten Wege schlägt, solltest Du Dir ein Mountainbike (MTB) kaufen. Diese robusten Gefährten sind nämlich für anspruchsvolle Trails und Geländefahrten konzipiert. Mit ihrer speziellen Federung, den griffigen Reifen und einer leistungsstarken Gangschaltung meisterst Du problemlos auch steile Anstiege und holprige Abfahrten. Ein Mountainbike bringt Dich dorthin, wo andere Räder an ihre Grenzen stoßen – perfekt für Naturfreunde und Adrenalinjunkies.

Das praktische Faltrad für Pendler

Du bist Pendler und auf der Suche nach einer smarten Kombination aus Mobilität und Flexibilität? Dann bietet sich das Faltrad (Klapprad) als Deine Lösung an. Es lässt sich in wenigen Sekunden zusammenklappen und problemlos in öffentlichen Verkehrsmitteln, unter dem Schreibtisch oder im Kofferraum verstauen. Mach das Faltrad einfach zur Mobilitätslösung für den Teil der Strecke, der nicht mit Bus oder Bahn zurückgelegt wird. So bist Du maximal flexibel und umgehst gleichzeitig den Stadtverkehr.

Kinderfahrräder für die ersten Fahrversuche

Die Welt des Radfahrens ist auch für die jüngsten Abenteurer mit großer Freude verbunden. Kinderfahrräder sind speziell auf die Bedürfnisse und die Ergonomie der kleinen Fahranfänger abgestimmt. Modelle mit Stützrädern bieten Deinem Kind eine sichere und stabile Fahrweise auf den ersten Metern. Wird das Fahrgefühl besser, kannst Du diese abmontieren und beispielsweise auf ein etwas größeres Fahrrad umsteigen.


Fahrrad kaufen – Worauf Du bei Deinem neuen Bike achten solltest

Sobald Du Dich für ein Fahrrad entschieden hast, geht es ans Eingemachte. Klar, es soll schön aussehen, aber viel wichtiger ist, dass es zu Dir und Deiner Körpergröße passt. Nichts ist schlimmer als unnötige Rückenschmerzen, weil der Drahtesel zu klein ist. Damit Du auf Deinen zukünftigen Touren nicht nur Freude, sondern auch Komfort und Sicherheit genießt, sind hier einige wichtige Aspekte, auf die Du beim Kauf Deines neuen Bikes achten solltest.

Fahrradrahmen und Sitzposition

Der Rahmen ist das Herzstück Deines Fahrrads. Eine passende Rahmengröße ist entscheidend für eine bequeme Sitzposition und effiziente Pedalbewegungen. Zu klein und Du fühlst Dich eingeengt; zu groß und Du hast Mühe, die Pedale zu erreichen und die Kontrolle zu behalten. Aber nicht nur das, auch die Form des Fahrrads ist für den Komfort beim Auf- und Absteigen verantwortlich.

  • Damenfahrräder haben in der Regel einen tiefen Einstieg
  • Bei Herrenfahrrädern verläuft das Oberrohr waagerecht

So ermittelst Du die richtige Rahmengröße

Hier sind grundlegende Schritte, um Deine passende Rahmengröße zu finden: Als erstes musst Du Deine Schrittlänge ausmessen. Dazu stellst Du Dich am besten barfuß mit etwa 15 bis 20 cm Abstand zwischen den Füßen auf den Boden und misst anschließend den Abstand zwischen Boden und Schritt (Leistenbereich). Dieser Wert ist der Ausgangspunkt, um Deine ideale Rahmenhöhe zu berechnen. Abhängig vom Typ des Fahrrads gibt es verschiedene Formeln:

  • Citybike: Schrittlänge (cm) x 0,66 = Rahmenhöhe in cm
  • Mountainbike: Schrittlänge (cm) x 0,226 = Rahmenhöhe in Zoll

Sobald Du die perfekte Höhe berechnet hast, die zu Deiner Körpergröße passt, kannst Du direkt im Onlineshop danach filtern. Dann heißt es nur noch Fahrrad auswählen, in den Warenkorb legen und online bestellen.


Wenn Du schon ein Fahrrad besitzt und die gleiche Rahmenhöhe verwenden willst, miss mit einem Zollstock den Abstand zwischen der Mitte des Tretlagers und der oberen Kante des Sitzrohres. Das Ergebnis, geteilt durch den Faktor 2,54 ergibt ebenfalls die Rahmengröße in Zoll.

Die Feineinstellungen nimmst Du vor, sobald Dein neues Fahrrad bei Dir zu Hause angekommen ist. Dazu gehört erst einmal Sitz und Lenker richtig einzustellen:

  • Die richtige Sitzhöhe ist erreicht, wenn Dein Bein im untersten Punkt der Pedalbewegung leicht gebeugt ist
  • Der Lenker sollten so eingestellt werden, dass Du eine bequeme und ergonomische Fahrposition einnimmst, ohne dass Du Dich übermäßig strecken musst oder zu gekrümmt sitzt




Mehr Sicherheit beim Fahrradfahren im Straßenverkehr mit Beleuchtung & Co.

Beim Radfahren geht es nicht nur darum, von A nach B zu kommen. Es geht auch um die Freude an der Bewegung und das Erleben der Umgebung. Doch damit dieses Vergnügen ungetrübt bleibt, ist Sicherheit das A und O. Glücklicherweise lässt sich das Risiko von Unfällen und Verletzungen mit dem richtigen Zubehör wie Helm, Fahrradlampen und Klingel erheblich minimieren.

  • Ein Helm ist Dein wichtigster Schutz und kann im Falle eines Sturzes lebensrettend sein. Wähle ihn am besten so, dass er gut sitzt, nicht rutscht und über ausreichende Belüftungsöffnungen verfügt.
  • Gute Beleuchtung ist wichtig, um in der Dämmerung, bei Nacht oder schlechten Sichtverhältnissen gesehen zu werden und selbst den Weg gut ausleuchten zu können. Achte auf eine StVZO-zugelassene Fahrradbeleuchtung mit einem hellen Frontlicht und einem Rücklicht. Zusätzliche Reflektoren erhöhen Deine Sichtbarkeit.
  • Mit einer Fahrradklingel gibst Du im Straßenverkehr klare Signale und machst andere Verkehrsteilnehmer rechtzeitig aufmerksam. Sie dient übrigens nicht nur der eigenen Sicherheit, sondern ist auch gesetzlich vorgeschrieben.

Damit Du stets sicher unterwegs bist, solltest Du auch daran denken, Dein Zubehör regelmäßig zu warten. Überprüfe vor der Fahrt, ob Deine Lampen noch funktionieren, und lade sie bei Bedarf wieder auf.


Übrigens: Einige unserer Fahrräder kommen bereits mit Lampen und Klingel. Somit musst Du diese Sachen nicht extra kaufen und bist sofort startklar für die erste Tour.



Das richtige Zubehör, mit der Deine Fahrradtour noch angenehmer wird

Mit dieser Grundausstattung an Zubehör bist Du bestens für Deine nächsten Fahrradtouren gerüstet:

  • Werkzeug und Reparatursets: Ein kleines Set mit den wichtigsten Werkzeugen sowie Flickzeug für den Platten sollte auf längeren Touren nicht fehlen. So kannst Du kleine Reparaturen selbst vornehmen und bleibst nicht auf halber Strecke unbeholfen stehen.
  • Gepäckträger und Taschen: Für den Transport von Einkäufen, Arbeitsmaterialien oder einfach nur Deiner Jacke sind Gepäckträger oder Körbe eine praktische Ergänzung für Dein neues Fahrrad. So kannst Du alles sicher und bequem transportieren.
  • Schutzbleche: Schutzbleche halten Spritzwasser und Schmutz von Dir und Deinem Fahrrad fern. Sie sind besonders für City- und Trekkingbikes empfehlenswert und sorgen dafür, dass Du auch auf nassen Straßen trocken bleibst und Deine Kleidung nicht total verschmutzt.
  • Fahrradschloss: Ein hochwertiges Fahrradschloss ist unverzichtbar, um Diebstahl vorzubeugen. Kombinationen aus einem stabilen Bügelschloss und einem flexiblen Kabel- oder Kettenschloss sorgen dafür, dass Dein Fahrrad nicht geklaut wird.
  • Fahrradbekleidung: Fahrradspezifische Bekleidung wie wasserdichte Jacken, atmungsaktive Shirts und gepolsterte Hosen erhöhen den Fahrkomfort und schützen vor Wettereinflüssen. Reflektierende Elemente auf der Kleidung verbessern zudem Deine Sichtbarkeit.

Bei LIDL das passende Fahrrad online kaufen

Im LIDL-Onlineshop kannst Du Dein neues Fahrrad kaufen und das passende Zubehör ganz bequem und günstig dazu bestellen. Mit unserer großen Auswahl an Fahrrädern findest Du genau das Modell, das zu Deinem Lebensstil passt. Du fragst Dich jetzt nur noch, wie Dein neues Fahrrad zu Dir nach Hause kommt? Ganz einfach: wie liefern es Dir bis an die Tür. Und wenn es Dir doch nicht gefallen sollte, schick es innerhalb von 30 Tagen kostenlos zurück.