Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
Um die Website korrekt anzuzeigen, verwende bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisiere deinen Browser, wenn du mit diesem Browser fortfährst, könnte dein Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

Loungemöbel & Loungegruppen

61 Produkte

Loungemöbel werden hauptsächlich zum gemütlichen Zusammensitzen, Sonnenbaden und Entspannen genutzt. Ihr einladendes Design und die Polster sind ideal für eine kleine gemütliche Auszeit. In Kombination mit einem Sonnenschirm oder einer Markise sind Loungemöbel ein beliebter Spot.

Produkte angezeigt 24 / 61 Produkte

Hast Du Lust, Deinen Außenbereich in eine echte Wohlfühloase zu verwandeln? Die schicken und bequemen Loungemöbel von LIDL bieten die perfekte Gelegenheit dazu! Ob für gemütliche Stunden allein mit einem guten Buch oder für gesellige Abende mit Freunden und Familie – unsere große Auswahl an Loungegruppen für Garten, Terrasse und Balkon lässt keine Wünsche offen. Von klassisch bis modern, von minimalistisch bis opulent – im LIDL-Onlineshop kannst Du Outdoor-Loungemöbel kaufen, die zu Dir und Deinem Lebensstil passen.

Was sind Loungemöbel, Loungegruppen und Lounge-Sets überhaupt?

Du fragst Dich vielleicht, was Loungemöbel eigentlich von den üblichen Gartenmöbeln unterscheidet. Ganz einfach: Loungemöbel sind speziell dafür designt, Komfort und Stil nahtlos zu miteinander zu vereinen. Während klassische Gartenmöbel eher robust und praktisch sind, laden Outdoor-Loungesessel, Loungesofa und Loungetisch zum Relaxen ein.


Ein Gartenlounge-Set besteht aus mehreren gemütlichen Loungemöbeln, die superbequem und einladend sind. Weiche Sofas, schicke Sessel und praktische Beistelltische sind so konzipiert, dass Du den Komfort Deines Wohnzimmers nach draußen verlagern kannst. Dabei sind die einzelnen Elemente einer Outdoor-Loungegruppe harmonisch aufeinander abgestimmt und bilden somit eine perfekte Sitzlandschaft.

Gartenlounge kaufen und Außenbereich komfortabel einrichten

Mit Loungemöbeln kannst Du also Deinen Außenbereich in eine Oase der Entspannung verwandeln. Dabei ist es gar nicht so wichtig, ob Du einen großen Garten hast, eine kleine, aber feine Terrasse oder einen Mini-Balkon. Für jeden Bereich lässt sich ein passendes Lounge-Set finden.

Loungemöbel für den Garten

Wenn Du das Glück hast, einen großen Garten Dein Eigen zu nennen, bieten sich großzügige Loungegruppen an. Wähle ein Set mit einem großen bequemen Sofa, Sesseln und einem passenden Tisch, um eine einladende Atmosphäre für Familie und Freunde zu schaffen. Ergänze die Gruppe mit einem Sonnenschirm oder einem Pavillon, um einen schattigen Rückzugsort für heiße Sommertage zu schaffen. Eine Sonneninsel aus Polyrattan sorgt für absoluten Urlaubsflair in Deinem Garten.

Loungemöbel für die Terrasse

Auf einer Terrasse kannst Du mit einer kompakten modularen Loungegruppe viel bewirken. Wähle eine Sitzgruppe, die flexibel kombinierbar ist, um sie an verschiedene Anlässe anzupassen. Ein zweiteiliges Set mit einem kleinen Sofa und einem Beistelltisch kann bereits ausreichen, um einen gemütlichen und stilvollen Entspannungsbereich zu gestalten. Eine Ecklounge mit weichen Polstern bietet zusätzlichen Komfort und lädt zu langen, entspannten Stunden im Freien ein.

Loungemöbel für den Balkon

Selbst auf dem kleinsten Balkon muss man nicht auf den Komfort von einem Loungeset verzichten. Ein gemütlicher, robuster und wetterfester Sitzsack und ein Loungetisch im Miniformat verwandeln Deinen Balkon ruck-zuck in eine gemütliche Rückzugsecke. Klappbare oder multifunktionale Möbelstücke für draußen, die sich leicht verstauen lassen, sind hier besonders praktisch.


Loungemöbel für Outdoor: Wetterfest aus Holz, Metall und Polyrattan

Zeit für ein wenig Materialkunde. Bei der Auswahl Deiner Loungemöbel für Garten oder Balkon solltest Du das Klima und die Wetterbedingungen in Deiner Region berücksichtigen. Außerdem ist es wichtig zu beachten, wie viel Pflege Du in Deine neuen Möbel investieren möchtest und welchen Stil Du bevorzugst.

  • Rattan (Polyrattan): Dieses Material ist gerade für Outdoor-Möbel begehrt, da es wetterfest, pflegeleicht und gleichzeitig sehr leicht ist. Möbel aus Polyrattan sehen nicht nur natürlich und einladend aus, sondern sind auch richtig gemütlich.
  • Holz: Für einen natürlichen und warmen Look sind Holzmöbel die erste Wahl. Sie fügen sich harmonisch in jede Gartenlandschaft ein. Besonders robuste Hölzer wie Teak, Akazie oder Eukalyptus sind super für den Außenbereich geeignet, da sie wetterresistent sind. Denke daran, Holzmöbel regelmäßig zu pflegen, um ihre Lebensdauer zu verlängern.
  • Metall: Auch Aluminium und Edelstahl sind coole Optionen für moderne und minimalistische Outdoor-Bereiche. Schließlich sind sie nicht nur stabil und langlebig, sondern auch UV-beständig, rostfrei und leicht zu reinigen. Lounge-Metallmöbel können sehr elegant wirken und lassen sich gut mit weichen Polstern und Kissen kombinieren.
  • Kunststoff: Wenn Du nach einer kostengünstigen Option suchst, ist Kunststoff eine gute Wahl. Moderne Kunststoffmöbel für den Außenbereich sind robust, leicht und in vielen verschiedenen Designs erhältlich. Sie sind wetterbeständig und einfach zu pflegen.


Günstige Außenmöbel für Deine Lounge online kaufen bei LIDL

Im LIDL-Onlineshop findest Du Gartenmöbel im Lounge-Stil in verschiedenen Ausführungen, die nicht nur durch ihre Optik, sondern auch durch ihre Funktionalität überzeugen. Ob wetterfestes Rattan, edles Holz oder modernes Metall – bei uns kannst Du günstige Loungemöbel online kaufen, welche am besten zu Deinem Outdoor-Bereich passen.


Hier sind 4 Tipps, die Dir helfen, das richtige Loungemöbel-Set zu kaufen:

  1. Qualität und Material: Achte auf hochwertige Materialien und eine solide Verarbeitung. Wetterfeste Materialien wie Polyrattan, Aluminium oder behandeltes Holz sind ideal für den Außenbereich, da sie langlebig und pflegeleicht sind.
  2. Bequemlichkeit: Die Polster sollten bequem und die Sitzhöhe der Loungesofas und -sessel angenehm sein. Bedenke, dass Du hier viele entspannte Stunden verbringen möchtest.
  3. Größe und Anordnung: Überlege Dir, wie viel Platz Du im Garten oder auf dem Balkon hast. Vielleicht hast Du sogar einen Wintergarten, den Du mit Lounge-Gartenmöbel aufwerten möchtest. Miss alles genauestens ab. Für Balkone eignen sich kleinere oder stapelbare Möbel, während im Garten oder auf der Terrasse umfangreichere Loungesets mit großen Sitzflächen Platz finden.
  4. Pflegeleichtigkeit: Loungemöbel für den Außenbereich sollten leicht zu reinigen sein. Abnehmbare und waschbare Bezüge sind ein großes Plus.


Wer über ein großes Gartenhaus oder einen geräumigen Geräteschuppen verfügt, sollte den Platz nutzen und die Loungemöbel und Gartenmöbel dort überwintern lassen. Generell sind jedoch alle Loungemöbel robust genug, um den Winter auch im Freien unbeschadet zu überbestehen. Hilfreich sind hier passende Schutzhüllen, die Regen und Schnee von den Möbeln fernhalten. Gerade bei Holzmöbeln sollte darauf geachtet werden, dass die Schutzhüllen atmungsaktiv sind. So kann sich bildendes Kondenswasser entweichen und Stockflecken auf dem Holz lassen sich vermeiden. Polster und Kissen sollten vor dem Anbringen der Schutzhülle entfernt werden und im Haus überwintern.

Kissen und Polster sind ein wesentlicher Bestandteil von Loungemöbeln. Im Idealfall sollten sie aus Polyester gefertigt sein: Das Material ist wasserabweisend und pflegeleicht. Oftmals können die Bezüge der Auflagen sogar abgenommen und ganz einfach in der Maschine gewaschen werden. Naturmaterialien wie Baumwolle oder Leinen sind für den Outdoor-Einsatz eher nicht geeignet.

Je schmaler die Beine der Loungemöbel und je schwerer die Möbel sind, desto größer ist das Risiko, dass die Möbelstücke im Rasen versinken – vor allem, wenn dieser feucht ist. Außerdem sollte bedacht werden, dass die oftmals sperrigen und je nach Material auch schweren Möbel bei jedem Rasenmähen zur Seite geräumt werden müssen. Schwere Möbel mit kleinem Standfuß können zudem die Grasnarbe nachhaltig beschädigen und so dem Rasen schaden.