Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
      Um die Website korrekt anzuzeigen, verwenden Sie bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie mit diesem Browser fortfahren, könnte Ihr Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

      Wetterstationen & Uhren

      1 Produkt
        1. Rendered: 2021-09-23T17:46:43.000Z
          AURIOL® Funkwanduhr Badezimmer
          (6)

          AURIOL® Funkwanduhr Badezimmer

          Befestigung: 4 Saugnäpfe
          Besonderheiten: spritzwssergeschützt
          Funktionen: automatische Zeiteinstellung
          9.99
          *
          online verfügbar
        Produkte angezeigt 1 / 1 Produkt

        Die Wetterstation – ein Muss für Gärtner und Wanderer

        Der Blick in den Himmel verrät nicht alles. Oft täuschen Wolken oder Sonne. Am nächsten Tag fehlt der Regenschirm oder Du bist viel zu warm angezogen. Eine eigene Wetterstation ändert das. Du wirst zum Hobby-Meteorologen, der genau Bescheid weiß, wann das Kaffeetrinken auf der Terrasse ein Erfolg wird oder der Kindergeburtstag lieber im Wohnzimmer stattfinden sollte.

        Gärtner, Eltern, Angler und Freizeitsportler schätzen genaue Wettervorhersagen, nach denen sie sich richten können. LIDL bietet Dir verschiedene Messgeräte online an, die Temperatur, Luftdruck und andere Daten erfassen, um eine sichere Prognose zu stellen. Damit bist Du auf jedes Wetter eingerichtet.

        Mehr als ein Thermometer mit Zusatzfunktionen

        Der Wetterbericht ist oft zu allgemein. Die Temperatur mit dem Thermometer zu messen, reicht nicht aus. Das gute alte Barometer ist zu ungenau und störanfällig. Hightech hat sich auch auf dem Gebiet der privaten Wetterkunde bewährt. Digitale Wetterstationen arbeiten lokal bei Dir zu Hause und nehmen alle aktuellen Daten punktgenau auf. Mit den Messungen von

        • Temperatur
        • Luftfeuchtigkeit
        • Luftdruck

        lassen sich genaue Prognosen stellen. Einige Geräte geben auch Windrichtung, Windgeschwindigkeit und Niederschlagsmenge an. Damit erhältst Du bereits eine präzise Voraussage und weißt genau, wann Du Deine Regenjacke anziehen musst oder in aller Ruhe den Rasen mähen kannst. Für Kinder sind Wetterstationen eine gute Möglichkeit, sich mit meteorologischen Phänomenen vertraut zu machen. Sie wissen dann ganz genau, wann die Gummistiefel anzuziehen sind.

        Digitale Wettervorhersage für Innen- und Außentemperatur

        Smart Home unterstützt Dich mit vielen Funktionen vom Schließen der Rollläden bis zum Rasensprengen. Eine digitale Wetterstation bietet Dir alle wichtigen Informationen zum aktuellen Wetter. Verschiedene Messgeräte wie das Hygrometer sind integriert und nehmen Daten von Außentemperaturen bis zur relativen Luftfeuchtigkeit auf. Mit ihrem per Funk verbundenen Außensensor erfassen manche sogar Windrichtung und Windstärke. Deine Wetterstation kann mehr als ein im Freien installiertes Thermometer und geht auch über das analoge Barometer hinaus.

        Viele Wetterstationen mit Thermo-Hygrometer lassen sich mit einer App verbinden, sodass Du die Wettervorhersage Deiner digitalen Station auf dem Handy abrufen kannst. An eine Wetterstation mit Funk lassen sich mehrere Außensensoren anschließen. Damit präzisierst Du Deine Daten. Ist eine Uhr integriert, zeigt diese immer die aktuelle Zeit und das Datum.

        Die digitale Funk Wetterstation für Deine private Wetterprognose

        Digitale Wetterstationen sind komplex aufgebaut. Funk-Wetterstationen sind wie Funkuhren sehr präzise. Die mit dem Außensensor ermittelten Daten werden der Wetterstation per Funk übermittelt. Thermometer und Hygrometer sind integriert. Du verfügst damit auf einen Blick über alle wichtigen Daten zum Wetter – auch über Datum und Uhrzeit. Ist ein Wecker dabei, kannst Du Dich sogar per Alarm wecken lassen.

        Ist Deine Wetterstation satellitengestützt, erfolgt automatisch der Abgleich mit weiteren Wetterdaten. Deine eigene Vorhersage wird damit genauer. Möchtest Du die Daten Deiner Wetterstation digital per Handy abfragen, solltest Du Dich für ein WLAN-taugliches Modell entscheiden.

        Einfache Exemplare messen nur die Innentemperatur und (über das Hygrometer) die Luftfeuchtigkeit. Die Prognosen sind bei diesen Wetterstationen ungenauer. Funk-Wetterstationen, die zusätzlich über ein Barometer zur Luftdruckmessung verfügen, sind exakter. Am verlässlichsten sind digitale Messstationen mit Funk-Außensensor und Funk-Thermometer, die draußen und innen Werte sammeln und abgleichen.

        Wetterdaten richtig nutzen

        Mussten früher an Wetterstationen komplizierte Skalen abgelesen werden, ist das heute nicht mehr notwendig. Die Daten von Thermometer und Hygrometer werden Dir digital angezeigt. Das Display sollte übersichtlich gegliedert sein. Farbige Displays geben Dir einen schnellen Überblick.

        Mit einer Wetterstation bekommst Du alle wichtigen Angaben, bevor Du vor die Tür trittst. Eine Funk-Wetterstation kann sogar mit mehreren Außensensoren verbunden sein. Die Basisstation befindet sich dann im Haus, während Luftfeuchtigkeit, Windmesser und weitere wichtige Daten via Satellit und Außenmessung erstellt werden.

        Um die Messergebnisse nicht zu verfälschen, sollte die Basis Deiner Wetterstation nicht direkt an einem Platz in der Sonne oder neben einer Heizquelle montiert werden. Die Sensoren müssen sich im Funkbereich befinden und sollten ebenfalls nicht mit wärmespeichernden Materialien in Kontakt kommen. Am besten montierst Du sie in Bodennähe an der Nordseite. Das Farbdisplay Deiner Funk-Wetterstation zeigt Dir dann digital alles Wesentliche zum Wetter an.

        Regen oder Sonnenschein? Alles für Deine Planung!

        Das LCD-Display Deiner Wetterstation gibt umfassend Auskunft über Innen- und Außentemperatur, über Luftfeuchtigkeit und Luftdruck. Du kannst Dich morgens wecken lassen, damit Du rechtzeitig im Garten bist oder zum Wandern startest.

        Du weißt genau, was Du anziehen und worauf Du Dich einstellen musst. Für Gärtner gehört die eigene Wetterstation mit Außensensor zur Grundausstattung, denn das Wetter entscheidet, wann gepflanzt werden kann. Große Hitze ist ungünstig, ein leichter Regen immer erwünscht. Anders ist es bei Familien, die sich freuen, wenn die Sonne am Wochenende scheint und man hinaus ins Grüne fahren kann, um den Tag am See zu genießen.

        Wetterstationen bei LIDL – günstig und praktisch

        Interessierst Du Dich für eine Wetterstation, schau Dich online bei LIDL um. Du findest Wetterstationen verschiedener Art. Entscheide Dich am besten für eine Wetterstation mit Farbdisplay, Funkuhr und mehreren Sensoren, die sich auch mit einer App online auf dem Smartphone verbinden lässt. Damit nutzt Du alle Wetterdaten optimal und weißt genau, wann Du Deinen Regenschirm mitnehmen musst. Bestelle Deine Funk-Wetterstation am besten gleich im Online-Shop von LIDL.