Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
Um die Website korrekt anzuzeigen, verwende bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisiere deinen Browser, wenn du mit diesem Browser fortfährst, könnte dein Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

Rendered: 2024-07-11T04:11:26.000Z

20328665

Hachón Verdejo Viura Rueda DO trocken, Weißwein 2023

frisch & fruchtig
Spanien, Rueda
Verdejo & Viura, trocken

(9)

Jugendschutz

Keine Abgabe unter 18 Jahren

4.99
*
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste

Hachón Verdejo Viura Rueda DO trocken, Weißwein

So schmeckt der Wein

Die DO Rueda ist bereits seit 1980 als Denominación de Origen klassifiziert und befindet sich in der Provinz Valldolid im Nordwesten Spaniens. Die Region ist vor allem für seine Weine aus der Rebsorte Verdejo bekannt. Die Rebsorte macht rund 80 Prozent der gesamten Anbaufläche aus. Die Weine zeichnen sich in der Regel durch eine knackige Säure und eine gute Aromenintensität aus. Der trockene Hachón Verdejo Viura Rueda DO präsentiert sich in einem hellen, leuchtenden Gelb mit leicht grünlichen Reflexen. Die typischen Aromen von Zitrusfrüchten werden begleitet von Noten grüner Äpfel und leicht mineralischer Komponenten. Die Cuvée hat eine straffe aber trotzdem sehr gut eingebundene Säure, die in Verbindung mit der Fruchtintensität eine wahre Harmonie schafft. Der Wein passt hervorragend zu einer Vielzahl von Gerichten, aber am besten zu Fischgerichten oder zu Meeresfrüchten.

  • Art: Weißwein
  • Qualitätsstufe: Denominación de Origen
  • Herkunft: Spanien
  • Anbaugebiet: Rueda
  • Rebsorte: Verdejo, Viura
  • Geschmacksrichtung: trocken
  • Jahrgang: 2023
  • Alkoholgehalt: 13,0 % vol
  • Gebindegröße: 0,75-l-Flasche
  • Serviertemperatur: 5 - 7 °C
  • Speiseempfehlung: Helles Fleisch, Gemüse
  • Verantwortlicher Lebensmittelhersteller: Bodegas Mocén S.A. C/ Arribas 7 y 9 47490 Rueda. Valladolid, Spanien
  • Allergene: enthält Sulfite