Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
Um die Website korrekt anzuzeigen, verwende bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisiere deinen Browser, wenn du mit diesem Browser fortfährst, könnte dein Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

Rendered: 2024-07-11T20:06:06.000Z

4058143083073

Bitte beachte:

Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.
Ähnliche tolle Produkte findest du hier.

PARKSIDE® Rohrreinigungs-Set »PRRS 15 A3«, mit Knickschutz

Druck: max. 180 bar
Zulauftemperatur: max. 60 °C
Außendurchmesser: ca. 10 mm

(143)

Befreit Rohre und Abflüsse von Verstopfungen
Ohne Zusatz von Chemikalien und Reinigungsmittel
Flexibler Schlauch mit Knickschutz 

24.99
*
online ausverkauft
In den Warenkorb
Auf die Merkliste

PARKSIDE® Rohrreinigungs-Set »PRRS 15 A3«, mit Knickschutz

Eigenschaften

  • Befreit Rohre und Abflüsse von Verstopfungen
  • Ohne Zusatz von Chemikalien und Reinigungsmittel
  • Flexibler Schlauch mit Knickschutz und hochwertigem Messingdüsenkopf
  • Mit fortlaufender Markierung und Markierungsring, um das Vorankommen im Rohr zu kennzeichnen
  • Leichte Handhabung - der rückwärts gerichtete Düsendruck schiebt den Schlauch selbsttätig durch das Rohr
  • Ausgelegt für einen Arbeits-/ Bemessungsdruck von max. 150 bar
  • Passend für Parkside-Hochdruckreiniger der Serie PHD 100ˡ, PHD 110, PHD 135, PHD 150, PHD 170 und PHDS 110 A1 Silent sowie Parkside-Performance-Hochdruckreiniger PHDP 180
  • Inkl. Adapter für weitere gängige Hochdruckreiniger, z. B. von Kärcherˡˡ


Enthaltenes Zubehör: 1 Adapter


Technische Daten

  • Druck: max. 180 bar
  • Arbeitsdruck: max. 150 bar
  • Zulauftemperatur: max. 60 °C
  • Innendurchmesser: ca. 5,5 mm
  • Außendurchmesser: ca. 10 mm


Material

Kunststoff, Polyamid, Stahl, Aluminium, Messing


Maße

  • Schlauch: ca. L 15 m
  • Adapter: ca. 18,2 x Ø 4,4 cm


Gewicht

  • Gesamtgewicht: ca. 1,19 kg
  • Adapter: ca. 152 g


Hinweise

ˡ Nicht geeignet für Parkside-Hochdruckreiniger PHD 100 (Baujahr 2009) ˡˡ Mit Arbeits-/Bemessungsdruck von max. 150 bar