Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
Um die Website korrekt anzuzeigen, verwende bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisiere deinen Browser, wenn du mit diesem Browser fortfährst, könnte dein Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

Rendered: 2024-06-23T04:08:56.000Z

4260101291103

Weingut Jakob Jung Riesling VDP.Gutswein trocken, Weißwein 2022

elegant & mineralisch
Deutschland, Rheingau
Riesling, trocken

Jugendschutz

Keine Abgabe unter 18 Jahren

8.60
*
lieferbar

Jakob Jung Riesling VDP.Gutswein trocken, Weißwein

Weinanbaugebiet Rheingau

Der Rheingau, bekannt für seine hervorragenden Weine, blickt auf eine lange Weinbautradition zurück. Bereits im 8. Jahrhundert legten Mönche den Grundstein für den Weinbau in der Region. Im Laufe der Jahrhunderte entwickelte sich der Rheingau zu einem bedeutenden Weinbaugebiet, wobei der Riesling im 16. Jahrhundert zur dominierenden Rebsorte avancierte. Eine besondere Spezialität des Rheingaus ist die Spätlese, die hier 1775 erfunden wurde.

Das besondere Mikroklima des Rheingaus, geprägt durch das Rheingaugebirge, die vorrangige Südausrichtung der Weinberge und vielfältige Bodenarten wie Vulkan, Schiefer, Muschelkalk, Löss und Lehm, bietet ideale Bedingungen für den Weinbau. Diese Faktoren tragen zu der großen Vielfalt und dem einzigartigen Charakter der Rheingauer Weine bei.

Heute ist der Rheingau ein Paradies für Weinkenner und Genießer. Neben Riesling und Spätburgunder finden sich auch kleinere Bestände anderer Rebsorten.

Besonderes zum Weingut

Seit 1799 befindet sich das Weingut Jakob Jung in Familienbesitz und wird heute von Alexander Johannes Jung geführt. Die Weine des Weinguts, typische Rheingau Rieslinge und elegante Spätburgunder, zeichnen sich durch viel Trinkfreude aus, ohne je zu komplex zu sein. 

Nachhaltiger Weinbau steht im Vordergrund: Die Weinberge werden ohne Insektizide und Herbizide bewirtschaftet. Im Weinberg wird so umweltschonend wie möglich gearbeitet. Freiheit, Ideenreichtum und Bodenständigkeit sind die Leitprinzipien des Weinguts, das sich strikt gegen Dogmen wendet.

Mit Weitblick und Mut investiert Alexander Jung in neue Rebflächen um auch den internationalen Markt bedienen zu können und stellt so die Weichen für die Zukunft. Neben den bestens gepflegten Weinbergen verfügt die Familie über einen 250 Jahre alten Felsenkeller, der 8 Meter unter der Erde liegt und die optimalen Lagerbedingungen für die Flaschenweine bietet.

Das Weingut Jakob Jung ist ein Ort, an dem Tradition, Innovationsgeist und Leidenschaft für Wein zusammentreffen.

So schmeckt der Wein

Dieser Riesling strahlt die Stärke des Terroirs im Rheingau aus. Auf Lösslehm gewachsen zeigt er spielerische Eleganz, ein Füllhorn an klassischen Rieslingaromen und ein harmonisches Säurespiel.

  • Art: Weißwein
  • Qualitätsstufe: Deutscher Qualitätswein/VDP.Gutswein
  • Herkunft: Deutschland
  • Anbaugebiet: Rheingau
  • Rebsorte: Riesling
  • Geschmacksrichtung: trocken
  • Jahrgang: 2022
  • Alkoholgehalt: 11,5 % vol
  • Restzuckergehalt: 7,6 g/l
  • Säuregehalt: 7,4 g/l
  • Gebindegröße: 0,75-l-Flasche
  • Serviertemperatur: 8 - 10 °C
  • Speiseempfehlung: Fisch, Geflügel, Spargel, Salate
  • Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Gutsabfüllung Weingut Jakob Jung, Eberbacher Straße 22, 65346 Erbach im Rheingau
  • Allergene: enthält Sulfite