Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
      Um die Website korrekt anzuzeigen, verwenden Sie bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie mit diesem Browser fortfahren, könnte Ihr Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

      Dampfgarer & Reiskocher

      3 Produkte

        Gesund und lecker essen dank Reiskocher und Dampfgarer von LIDL

        Wenn Du das optimale Gerät suchst, um schonend mit Dampf zu kochen, ist ein praktischer Dampfgarer aus dem Sortiment von LIDL die perfekte Wahl. Auch ein Reiskocher ist die perfekte Ergänzung für eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung. Reiskocher gehören in Asien in jede Küche, haben aber auch in Deutschland und Europa mittlerweile ihren festen Platz erobert. Gute Reiskocher müssen dabei überhaupt nicht teuer sein, wie ein Blick in den LIDL Online-Shop beweist.

        Reis – die perfekte Zubereitung

        Im Reiskocher benötigst Du dank der sogenannten Quellreismethode kaum Wasser und vergleichsweise wenig Energie. Du erhältst immer ein perfektes Ergebnis. Mit einem Reiskocher wählst Du eine schonende Zubereitung, das ist nicht nur gesund, sondern spart auch noch Strom. Der Aufwand, auf dem normalen Herd Reis zu kochen, ist wesentlich höher als beim Reiskocher. Außerdem kannst Du Dich in der Zeit entspannen und musst nichts weiter tun, als auf Deinen perfekten Reis zu warten. Nichts kocht über und Dein Reis hat immer eine ideale Konsistenz. Das macht ihn zu einer tollen Beilage für zahlreiche Speisen.

        In der Küche gibt es kaum ein praktischeres Gerät als den Reiskocher. Doch auch das Dampfgaren ist in der gehobenen Küche schon lange ein bewährtes Verfahren, für die schonende Zubereitung sensibler Lebensmittel mit Dampf. Als Allround-Talent bieten sich Kombi-Dampfgarer samt Reiskocher an, die häufig sowohl bei Umgebungsdruck als auch unter Hochdruck Speisen schnell und schonend garen können. Wenn Dir ein Einbau-Dampfgarer zu teuer oder vielleicht auch zu sperrig ist, kann ein zusätzlicher kompakter Dampfgarer für die Steckdose von LIDL die Lösung Deiner Platzprobleme sein. Da kochen mit Dampf aus reinem Wasser nicht nur schonend, sondern auch gesund ist, halten viele Profiköche ein solches Gerät für die perfekte Ergänzung zum herkömmlichen Backofen. Mancher Backofen besitzt zwar auch eine Dampfgar-Funktion, doch wenn Dir eine solche Funktion fehlt, musst Du nicht mehr zwangsläufig zum hochpreisigen Einbau-Dampfgarer greifen. Grundsätzlich lässt sich mit dem Dampf auch Reis perfekt kochen. Geht es Dir aber speziell um die schonende Zubereitung, ist ein eigener Reiskocher eine tolle Sache, zumal Du damit auch Gemüse, Fleisch und Fisch in entsprechenden Portionen zubereiten kannst. Nahezu jede Speise lässt sich mit Dampf schonender kochen, unabhängig davon, ob Du noch einen gesonderten Reiskocher verwendest oder nicht. Wer einmal einen Reiskocher benutzt hat, möchte nicht mehr ohne ihn kochen.

        Was macht Dampfgarer und Reiskocher zum idealen Küchengerät?

        Schonendes Kochen unter Dampf hat gleich mehr als nur einen Vorteil. Reis, Fleisch, Gemüse und Beilagen lassen sich mit Dampf zubereiten, wodurch viele wertvolle Inhaltsstoffe wie Mineralien und Vitamine erhalten bleiben. Beim herkömmlichen Kochen bei hohen Temperaturen im Backofen gehen sie verloren. Die Zubereitung mit einem smarten Küchenhelfer ist bequem und zeitsparend. So ist das Hochdruck-Garen mit Dampf bereits vom Schnellkochtopf her bekannt.

        Generell sparst Du mit dem Dampfgaren Zeit und oft auch Energie, da keine hohen Dauertemperaturen wie im Backofen oder auf dem Herd benötigt werden. Die exakte Einhaltung von Garzeit und Temperatur ist ein weiterer Vorteil vieler moderner Dampfgarer und Reiskocher. Je nach Hersteller verfügt manches Gerät über zusätzliche Funktionen zum Niedrigtemperatur-Garen. Damit wird Fleisch besonders zart und lässt sich genau auf den Punkt garen. Das perfekte Steak ist mit einem guten Gerät keine hohe Kunst mehr, sondern ein Ergebnis, auf das Du Dich jeden Abend freuen kannst. Das gilt umso mehr, wenn Du einen Reiskocher verwendest. Den perfekten Reis zuzubereiten, kann in der Küche ohne Reiskocher zur Herausforderung werden. Anspruchsvolle Gerichte, wie Sushi erfordern die perfekte Konsistenz der jeweiligen Reissorte, um die Speise perfekt zuzubereiten. Mit dem Reiskocher ein echtes Kinderspiel.

        Reiskocher und Dampfgarer für Sous-Vide-Garen

        Spezielle Dampfgarer für das Sous-vide Verfahren werden oft auch als Sous-Vide-Garer bezeichnet. Anders als im Reiskocher oder beim normalen Dampfgaren wird bei diesen Geräten das Garen der Speise unter Vakuumierung durchgeführt. Dabei schweißt Du die gewünschte Speise (Fleisch, Gemüse oder auch Fisch und Beilagen) in einen speziell für dieses Verfahren geeigneten Kunststoffbeutel ein. Die Beutel sind so konzipiert, dass sie keine Eigenstoffe ins Wasser oder an das Gargut abgeben und völlig lebensmittelecht sind. Das vakuumierte Essen wandert samt Beutel ins Wasserbad, das immer deutlich unter 100 Grad Celsius gehalten wird. Dadurch kann das Essen im Wasser nicht „verkochen“, zumal aus dem Beutel kein Eigengeschmack oder Flüssigkeit austreten kann. Die exakte Einhaltung der niedrigen Temperaturen ist bei diesem Verfahren besonders wichtig, weswegen Sous-Vide Dampfgarer eine entsprechende Spezialfunktion haben müssen.

        Die Speise, wie etwa das Fleisch, solltest Du vorher in Deiner Küche vakuumieren. Manchmal kannst Du Deine Lebensmittel aber auch im Laden vakuumieren lassen. Frag am besten Deinen Metzger. Die besten Dampfgarer bieten auch für die Saus-Vide Methode eine Funktion. Das Dampfgaren ist unabhängig vom verwendeten Verfahren und Gerät eine schonende Art der Zubereitung. Übrigens verfügt auch manche Mikrowelle über eine eingebaute Funktion zum Dampfgaren. Wenn Du keine allzu großen Mengen einer Speise auf einmal zubereiten willst, ist dieses Volumen unter Umständen ausreichend und für Deine Zwecke geeignet.

        Möchtest Du direkt im großen Topf Deinen Braten samt Gemüse und anderen Beilagen Dampfgaren, ist die Zubereitung in einem eigenen Dampfgarer oft einfacher. Übrigens kann es Sinn ergeben, neben dem Dampfgar-Gerät auch einen eigenen Reiskocher zu verwenden. So kannst Du die Beilagen im Reiskocher zubereiten, während das Fleisch vakuumiert im Dampf in einem anderen Gerät gegart wird. Nur noch die richtige Menge Wasser hinzufügen und zusehen, wie der praktische Reiskocher seinen Dienst versieht. Damit das Garen immer perfekt abläuft, gibt es für den perfekten Reis bei LIDL auch Messbecher, die sowohl das Abmessen der korrekten Menge an Reis als auch von Wasser erleichtern.

        Wie funktioniert der Reiskocher eigentlich genau?

        Wenn Du einen automatischen Reiskocher anschaffst, erleichterst Du Dir die Zubereitung und bekommst immer ein perfektes Ergebnis. Der Reiskocher ist die perfekte Ergänzung zum klassischen Herd und Backofen. Generell funktionieren alle Reiskocher nach dem gleichen Prinzip. Du gibst lediglich eine Tasse Reis in den Reiskocher. Manche Reissorten müssen vorher abgespült werden, darauf solltest Du achten. Solche Hinweise finden sich aber in der Regel auf der Packung. Dann fügst Du die exakt benötigte Menge an Wasser hinzu, die für diese Reismenge erforderlich ist. Wie viel das genau ist, kannst Du der Bedienungsanleitung des Geräts entnehmen. Viele Reiskocher werden mit einem passenden Messbecher ausgeliefert, auf dem häufig Markierungen für Wasser und Reismenge zu finden sind. Dieses Zubehör erleichtert das exakte Abmessen. Der eigentliche Garvorgang findet vollautomatisch im Reiskocher statt, selbst ein Umrühren ist nur bei bestimmten Rezepten erforderlich. Im Gegensatz zum europäischen Reiskochen mit viel Wasser im großen Topf, nutzen Reiskocher die asiatische Quellreismethode. Dabei wird die Wassermenge auf die korrekte Menge Reis abgestimmt. Dazu nutzt Du am besten einen Messbecher. Der Reis nimmt während des Kochvorgangs die komplette Menge an Kochwasser auf. Überschüssiges Wasser verdampft ganz einfach. Die Warmhalte-Funktion (oft auch Warmhalte-Modus genannt) digitaler Reiskocher übernimmt vollautomatisch das Warmhalten. So wird Dein Essen nicht kalt, gart aber auch nicht weiter.

        Reiskocher oder Mikrowelle mit Dampfgarer-Einsatz?

        Ein Hauptproblem vieler Geräte in der Küche ist ihr Platzbedarf. Wenn Du ein bestimmtes Küchengerät nur selten nutzt, ist der Aufwand oft zu hoch, es dafür extra aus dem Keller oder dem Hochschrank zu holen. Eine Lösung stellen Kombinationsgeräte dar. Natürlich gibt es das auch für Reiskocher. Verfügt ein Backofen über einen Dampfgarer-Einsatz, kannst Du möglicherweise auf einen gesonderten Dampfgarer verzichten. Im Vergleich zum Einbaugerät ist das ein guter Kompromiss zwischen Anschaffungspreis und Platzbedarf, wenn Du Deine Speisen künftig einfach Dampfgaren möchtest. Übrigens gibt es sogar Tisch-Dampfgarer und Reiskocher, die sich direkt beim Essen einsetzen lassen. Wenn Du vielleicht auch gerne Sushi frisch am Tisch zubereitest, ist das eine interessante Variante. Es muss ja nicht immer der große Backofen sein. Einfach den Messbecher herausgeholt und die passende Menge in den Reiskocher oder Tisch-Dampfgarer gefüllt. Im automatischen Reiskocher musst Du nur auf die korrekte Menge achten, daher ist der Messbecher als Hilfsmittel sehr zu empfehlen. Übrigens gibt es auch kombinierte Mikrowellen-Reiskocher, in denen sich alle möglichen Lebensmittel bei geringer Garzeit sehr gesund kochen lassen. Die Qualität der Antihaftbeschichtung elektrischer Reiskocher ist ein weiterer Faktor, auf den Du achten solltest. Dein neuer Reiskocher sollte samt Topf natürlich einfach zu reinigen sein. Ein großer Vorteil ist, dass viele Reiskocher bereits einen integrierten Topf enthalten, der perfekt passt und dank Antihaftbeschichtung leicht sauber zu halten ist.