Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
Um die Website korrekt anzuzeigen, verwende bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisiere deinen Browser, wenn du mit diesem Browser fortfährst, könnte dein Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

Lust auf VIELFALT? Ab in den GARTEN! Entdecke unser OUTDOOR-Sortiment. | Hier klicken!

Rendered: 2022-05-22T05:40:27.000Z

Bitte beachte:

Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

MOTIVE by U.N.O. Laufband Speed 2.5

Ideal für den privaten Gebrauch geeignet / Zusammenklappbar / Transportrollen
Geschwindigkeit: 1 km/h bis 20 km/h
-54%
UVP: 1459.00
661.89
*
inkl. MwSt. zzgl.
online ausverkauft
Beschreibung
Eigenschaften
  • Ideal für den privaten Gebrauch geeignet
  • Lauftraining mit bis zu 20 km/h Geschwindigkeit
    • Der Speed lässt sich dabei von 1-20 km/h in 0,1er Schritten sehr dosiert einstellen
  • Die Steigung lässt sich von 0-15% einstellen
    • Intensives Training oder Steigungsläufe können simuliert werden
  • EAS Dämpfungssystem: Laufmatte schwingungsgedämpft - Vier Stoßdämpfer federn jeden Schritt ab und vermeidet somit hohe Stoßbelastungen
  • Beanspruchte Körperpartien: Beine, Ganzkörper, Unterkörper
  • Motor: DC-Motor
  • Mit Ablagefach, Leseablage, Regeltasten an den Handgriffen, USB-Anschluss, Wasserflaschenhalter, Tablet-Halterung, Safety-Key und ECO-Modus
  • Bodenschutzmatte enthalten: Ja
    • Schont den Boden vor Druckstellen oder unerwünschten Kratzern
    • Dämpfende Wirkung: Weniger Stöße und Schallwellen werden übertragen
    • Lässt sich schnell und einfach zusammenrollen
  • Bluetooth-Verbindung: Nein
  • Norm EN957

Trainingsprogramme
  • Anzahl vorgegebene Trainingsprogramme: 24
  • Anzahl pulsgesteuerte Trainingsprogramme: 1
  • Sonstige Trainingsprogramme: Körperfettanalyse, Count-Down-Programme
  • Wenn sie selbst ihr Programm zusammenstellen möchten, stehen ihnen 3 benutzerdefinierter Profile zur Verfügung

Körperanalyse
  • Art der Pulsmessung: Handpulsmessung an den Griffen
  • Pulsmessgurt enthalten: Nein
  • Empfänger für Pulsmessgurt integriert: Nein
  • Körperfett Analyse (BMI): Ja

Gerätetyp:Laufband
Trainierte Bereiche:Kraft und Ausdauer
Geschwindigkeit:1 km/h bis 20 km/h, in 0,1 km/h Schritten einstellbar
Lauffläche gedämpft:Ja
Schalter für Sicherheitsstopp:Ja
Transportrollen:Ja
Platzsparend klappbar:Ja
Ausklappautomatik:Ja, Soft-Drop-System
Steigung einstellbar:Elektronisch / Direktwahltasten in 15 Stufen
Motor Maximalleistung:5 PS
Motor Dauerleistung:2,5 PS
Niveau-Boden-Höhenausgleich:Ja
Energieversorgung:Netzteil

Display
  • Displaytyp: Multifunktions-LCD-Display mit Blue-Blacklight
  • Touchscreen: Nein
  • Display beleuchtet: Ja
  • Bedienelemente: Folientastatur
  • Display höhen- bzw. neigungsverstellbar: Nein
  • Anzeige von: Strecke, Geschwindigkeit, Zeit, Kalorien, Pulsfrequenz, Geschwindigkeit, Body-Fa
  • Grenzwertseinstellung von: Geschwindigkeit, Steigung, Zeit, Strecke
  • Direktwahltasten für: Steigung, Geschwindigkeit
  • Aux-In Anschluß und Lautsprecher: Nein

Belastbarkeit
    max. ca. 130 kg

Lieferumfang
  • Laufband
  • Aufbauanleitung und Bedienungsanleitung
  • Montagewerkzeug
  • Netzteil
  • Trainingshinweise
  • Unterlegmatte

Maße
  • Stellmaß: ca. L 183 x B 78,5 x H 142
  • Klappmaß: ca. L 108 x B 78,5 x H 154,5 cm
  • Lauffläche: ca. L 140 x B 48 x H 0,2 cm

Gewicht
    ca. 75 kg

Warnhinweise
    Kontrollieren Sie regelmäßig, ob alle Muttern, Bolzen und Schrauben festgezogen sind, und ebenfalls alle beweglichen Teile auf offensichtlichen Verschleiß oder Schaden.
    Regelmäßiges Reinigen verlängert die Lebensdauer dieses Gerätes. Halten Sie das Gerät sauber, indem Sie es regelmäßig abstauben und absaugen. Ist die Laufmatte sehr verschmutzt, benutzen Sie ein feuchte Tuch, aber keine Reinigungsmittel. Säubern Sie die Oberflächen des Laufdecks auf beiden Seiten der Laufmatte sowie die seitlichen Schienen. Halten Sie Ihre Laufschuhe sauber, um zu verhindern, dass Schmutz unter die Laufmatte kommt. Stellen Sie sicher, dass keine Feuchtigkeit ins Cockpit gelangt
    Nach einiger Benutzung wird die Laufmatte locker. In diesem Fall würde sie während der Benutzung verrutschen. Um die Spannung zu erhöhen, drehen Sie beide Schrauben ca. eine viertel Umdrehung im Uhrzeigersinn. Laufmatte regelmäßig zentrieren und je nach Gebrauch einfetten.
Bewertungen