Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
Um die Website korrekt anzuzeigen, verwende bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisiere deinen Browser, wenn du mit diesem Browser fortfährst, könnte dein Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

Rendered: 2022-01-25T12:05:50.000Z

Bitte beachte:

Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

Schildkröt Fitness Sitzkissen / Balancekissen »Seat Cushion Fit+«, mit Bezug und Handpumpe

Abwechslung auch bei längerem Sitzen
Maße: Ø 34 x H 5 cm
Belastbarkeit: max. 120 kg
  • Vielseitig einsetzbar: Keilkissen oder Rückenstützkissen
  • Rückengesundes Sitzen
  • Aufblasbar - mit Minipumpe
  • Zur Mobilisierung und Entspannung der Muskulatur
Weitere Produktdetails
-42%
UVP: 34.99
19.99
*
inkl. MwSt. zzgl.
online ausverkauft

Artikelnummer:

100290628
Beschreibung

Schildkröt Fitness Sitzkissen und Balancekissen »Seat Cushion Fit+«

Mit seiner geschützten Form punktet das Kissen besonders als dynamisches Keil- und Rückenstützkissen. Der fließende Übergang zwischen Kissen und Sitzfläche verhindert Druckstellen im Randbereich. In einer aufrechten Haltung werden Deine Bandscheiben sanft in Schwung gehalten. Minimale Bewegungen stimulieren die Tiefenmuskulatur. Dein Rücken wird gestützt, entlastet und massiert. Starke Bauchmuskeln stabilisieren die Wirbelsäule und sind besonders wichtig zur Prävention von Rückenbeschwerden. Beim Bauchtraining kann das flache instabile Kissen unaufdringlich unter dem Gesäß positioniert werden. Die Tiefenmuskulatur wird zusätzlich aktiviert, Dein Bauchtraining wird intensiver. Darüber hinaus sorgen speziell geformte Noppen für die Aktivierung Ihrer Fußreflexzonen.

Sitzempfehlung

Die moderne Sitzforschung empfiehlt Bewegung und Abwechslung beim Sitzen. Bringe Abwechslung in Deinen täglichen Sitzmarathon und nutze das Kissen gelegentlich als dynamische Sitzunterlage oder als Rückenstützkissen. Die Sitzdauer bzw. Sitzhäufigkeit auf dem Kissen solltest Du dabei Deinem Trainingszustand anpassen. Je weiter vorne Du auf dem Kissen sitzt, desto geringer ist die seitliche Beweglichkeit des Kissens. Eine solche Sitzposition ist empfehlenswert, wenn Du Deine Sitzphasen auf dem Kissen verlängern möchtest, ohne die Rückenmuskulatur zu überfordern.

Luftregulierung

Entnehme die Nadel seitlich aus dem Griff der Pumpe! Stecke die Nadel bis zum Anschlag in das Ventil. Wichtig: Zuvor solltest Du das Ventil mit den Fingern greifen und nach außen drehen. Anschließend kannst Du die Nadel in das Ventil in Richtung Kissenmitte schräg einführen, ohne die andere Seite des Kissens zu beschädigen. Zur Verringerung der Luftmenge drückst Du auf das Kissen, sodass Luft über die Nadel (ohne Pumpe) nach außen strömt. Die Luftzufuhr erfolgt entsprechend mit Pumpe. Das Ventil sollte im hinteren Teil des Kissens positioniert sein, damit Du das Ventil auch bei geringer Luftmenge nicht spürst. Drehe das Kissen vor dem Sitzen entsprechend!


Eigenschaften
  • Vielseitig einsetzbar: Keilkissen oder Rückenstützkissen
  • Rückengesundes Sitzen
  • Abwechslung auch bei längerem Sitzen
  • Aufblasbar
  • Stimulation der Tiefenmuskulatur durch max. Bewegungen
  • Zur Mobilisierung und Entspannung der Muskulatur


Lieferumfang
  • Sitzkissen
  • Stoffbezug
  • Minipumpe
  • Übungsanleitung

Material
  • Kissen: phtalatfreies Polyvinylchlorid
  • Bezug: Polyester

Belastbarkeit
    max. ca. 120 kg

Maße
    ca. Ø 34 x H 5 cm

Gewicht
    ca. 950 g

Bewertungen (3)