Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
Um die Website korrekt anzuzeigen, verwende bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisiere deinen Browser, wenn du mit diesem Browser fortfährst, könnte dein Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!
    Text And Image Section

    Der große Lidl Jeans Guide

    Finde deine Jeans für alle Fälle

    Kleiderschrank auf für die alltagserprobten Alleskönner der Modewelt: Jeans sind zuverlässige und stylische Begleiter für alle Lebens- und Kleidungslagen. Oder anders: Ein Kleiderschrank ohne Jeans ist möglich, aber sinnlos. Die zeitlose Fashion-Ikone ist ein absolutes Must-have, und das schon seit 1873. Egal ob lässig oder elegant, Abend oder Alltag, sexy oder sportlich, Rockkonzert oder Business- Termin – Jeans passen einfach immer und sind darüber hinaus super bequem. Vorausgesetzt, man findet die Richtigen. Ein guter Schnitt und die richtige Passform sind bei der Jeanswahl sehr wichtig. Unser ultimativer Styleguide hilft dir dabei, den perfekten Jeans-Fit für dich zu finden und zeigt dir nicht nur verschiedene Modelle und Passformen, sondern auch, wie du sie kombinieren kannst. 


    Pflegetipps – so behandelst du deine Jeans richtig

    Pflegetipps – so behandelst du deine Jeans richtig
    • Das Waschmittel:

      Verwende Color-/Feinwaschmittel. Du kannst das Waschmittel auch ganz weglassen und solltest auf Weichspüler verzichten

    • Richtig trocknen:

      Lufttrockne deine Jeans an der Wäscheleine. Vermeide direkte Sonneneinstrahlung, um ein Ausbleichen zu verhindern

    • Die Temperatur für die Hose:

      Um zu verhindern, dass die Jeans ausbleicht oder eingeht, wasche sie bei schonenden 30° Grad.

    • Jeans Pflegetipp:

      Die Jeans einfach neben die Dusche hängen – das wirkt wie ein Dampfreinigungs-Effekt und hält das Denim frisch.

    Vertrauen haben & tragen! Wir denken nachhaltig und achten auf verantwortungsvolle Produktionsweisen

    Vertrauen haben & tragen! Wir denken nachhaltig und achten auf  verantwortungsvolle Produktionsweisen

    Nachhaltigkeit – Vertrauen haben & tragen

    Wir denken nachhaltig und achten auf verantwortungsvolle Produktionsweisen


    GOTS - Das Zeichen für eine nachhaltige Textilproduktion

    Das GOTS-Siegel gewährleistet die Herstellung nach ökologischen Kriterien: Die erzeugten Naturfasern werden biologisch kontrolliert angebaut, umweltverträglich und sozial verantwortlich hergestellt und die Herkunft der Endprodukte korrekt gekennzeichnet.


    Organic Blended - Bio-Baumwolle

    Ökologisch vom Feld bis in die Filiale: Unsere Baumwolltextilien stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Dabei wird streng auf die Einhaltung der ökologischen Richtlinien im Anbau geachtet und der komplette Produktionsprozess dokumentiert.


    Cotton made in Africa

    Ein wichtiger Beitrag zur Armutsbekämpfung in Afrika und zum Umweltschutz. Vor Ort erlernen Bauern effiziente und nachhaltige Anbaumethoden für bessere Erträge und zur Schonung der Umwelt und ihrer Gesundheit. Ermöglicht wird dies durch den Beitrag verantwortungsvoller Textilunternehmen als Partner der Cotton made in Africa.


    Grüner Knopf

    Er stellt verbindliche Anforderungen, um Mensch und Umwelt zu schützen. Insgesamt müssen 46 anspruchsvolle Sozial- und Umweltstandards eingehalten werden, der Staat legt die Kriterien und Bedingungen für den Grünen Knopf fest. Die staatliche Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) stellt eine unabhängige und glaubwürdige Prüfung sicher


    Eco Denim

    Das nachhaltige Waschverfahren der Eco Denim erfolgt während der Produktion. Im Vergleich zum klassischen Waschverfahren werden hierbei wichtige Ressourcen geschont. Das bedeutet einen geringeren Verbrauch an Wasser, Chemie und Energie.


    Ökotex Made in Green

    Das unabhängige Label MADE IN GREEN by OEKO-TEX® ermöglicht ein über die Lieferkette nachverfolgbares Produktlabel für alle Arten von Textilien.

    Das MADE IN GREEN Label gibt dem Kunden die Gewissheit, dass das Textilprodukt: 

    - aus schadstoffgeprüften Materialien,   

    - in umweltfreundlichen Betrieben und   

    - an sicheren und sozialverträglichen Arbeitsplätzen produziert wurde.