Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
      Um die Website korrekt anzuzeigen, verwenden Sie bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie mit diesem Browser fortfahren, könnte Ihr Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

      Wärmedecken & Wärmekissen

      4 Produkte

        Wärmekissen und Heizdecken für Kuschelatmosphäre im Bett

        Weht draußen ein kalter Wind, regnet und stürmt es, freut sich jeder über ein gemütliches Zuhause und ein warmes Bett. Wer viel arbeitet und im Stress steht, neigt zu Verspannungen im Nackenbereich und nicht selten auch zu kalten Füßen. Mit Wärmekissen, Heizdecke und Nackenhörnchen kommt die Wärme an der richtigen Stelle an und sorgt für wohlige Entspannung. Damit schläfst Du die Nacht durch und fühlst Dich morgens frisch und erholt. Für Gartenlaube und Skihütte sind elektrische Heizdecke und großes Wärmekissen ein Muss. Nach der Anstrengung im Freien tut die Wärme wohl und Du kannst Dich auf einen behaglichen Abend in kuschlig warmer Atmosphäre freuen. Bei LIDL findest Du unterschiedliche Modelle. Ein Bezug aus natürlichen Materialien, wie zum Beispiel Baumwolle, ist besonders angenehm. Denn Baumwolle ist pflegeleicht und gut waschbar. Anders als bei herkömmlichen Wärmekissen, die eine Füllung aus Dinkel, Kirschkernen oder Rapssamen haben, brauchst Du keine Mikrowelle, um Dein Wärmekissen zu nutzen. Du kannst Dir, anders als bei einem Körnerkissen, den Gang in die Küche sparen, wenn es abends im Bett zu kalt wird. Alles, was Du brauchst, ist eine Steckdose.

        Nie mehr kalte Füße, immer ein warmes Bett

        Fröstelnd legt sich niemand gerne in ein kaltes Bett. Oft hindert einen die Kälte am Einschlafen. Wärmekissen und elektrische Wärmedecken sorgen für Abhilfe. Sie wärmen das Bett im gewünschten Maße an und geben gezielt Wärme an spezielle Körperteile wie den Nacken oder die Beine ab. Das unterstützt bei Stress, bei Erkältungen und in Genesungsphasen. LIDL bietet Dir verschiedene Modelle an Heizdecken und Kissen in verschiedenen Größen. Du kannst damit Nacken, Rücken, Schulter und Beine gezielt erwärmen. Mit der passenden Bettwäsche schaffst Du Dir ein warmes Nest und kannst entspannt einschlafen. Als Stoff eignet sich Baumwolle. Das natürliche Material ist kuschelig und pflegeleicht. Alle, die sensibel auf Temperaturschwankungen reagieren oder den Wechsel der Jahreszeiten als Herausforderung erleben, lieben Wärmekissen. Eine Wärmedecke hilft ihnen bei Wetterfühligkeit. Gehörst Du auch dazu, wirst Du Dich über die Auswahl an technischen Heizgeräten freuen, die Du bei LIDL online kaufen kannst. Stell Dir am besten gleich ein ganzes Set aus Bett, Kopfkissen und Wärmeunterbett zusammen.

        Mit Wärme Schmerzen lindern

        Fast jeder kennt sie: Schmerzhafte Verspannungen im Schulterbereich und im Nacken oder steife Gelenke nach einem langen Tag am Schreibtisch sind eine Qual. Wärmekissen schaffen hier Abhilfe. Wer einen Tag bei unwirtlicher Witterung unterwegs war und durchgefroren nach Hause kommt, freut sich auf eine kuschlige Decke, die ihn schnell durchwärmt. Höhere Temperaturen entspannen. Sie regen den Kreislauf und den Stoffwechsel an. Die Blutgefäße weiten sich. Das Gewebe wird besser mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Schmerzhafte Muskelverspannungen lösen sich. Wer unter Bauchkrämpfen nach einem Tag voller Stress und Ärger leidet, findet Linderung durch Wärmekissen und Heizdecke. Schon immer haben Menschen wohltuende Wärme geschätzt. Bei Erkältungen ist ein Tag im Bett mit Decke und Kissen im Nacken genau das Richtige. Du ruhst Dich aus und kannst Deine Widerstandskräfte stärken. Wärmekissen und Heizdecke werden in jedem Alter geschätzt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kirschkernkissen oder Körnerkissen hast Du es mit den elektrischen Wärmekissen und Decken ganz schnell behaglich. Du kannst Dir den Gang zur Mikrowelle sparen, um die Füllungen, wie zum Beispiel Kirschkerne, Dinkel oder Rapssamen zu erwärmen. Denn Kirschkernkissen oder Körnerkissen musst Du erst in der Mikrowelle erwärmen. Umhüllt von einer elektrischen Wärmedecke erholt sich auch die Psyche, besonders wenn es an kalten Tagen noch einen schönen warmen Tee dazu gibt. LIDL hat unterschiedliche Modelle im Angebot. Du findest sie mit individuell regelbaren Temperaturstufen, in unterschiedlichen Größen und mit abnehmbaren Bezügen aus Stoff, die Du einfach waschen kannst.

        Angenehm geregelte Temperaturstufen

        Wasserdichte Heizdrähte, die bruchfest sind, machen es möglich, dass eine kuschlige Decke zur heiß geliebten Wärmedecke wird. Du kannst Dir Deine Wärmequelle genau nach Größe aussuchen: Wünschst Du Dir eine punktuelle Wärmezufuhr, ist ein Heizkissen perfekt. Großflächig spendet eine Wärmedecke wohlige Wärme. Mit einem Wärmeunterbett, das sich direkt auf dem Bett fixieren lässt, hast Du es von unten warm. Bei der Auswahl von Heizdecke und Wärmekissen solltest Du auf die Funktionen achten, die Dir die verschiedenen Produkte bieten: Die Leistung liegt etwa zwischen 50 und 100 Watt. Die Decken und Kissen verfügen über Temperaturstufen, die Du individuell nach Gefühl und Bedarf einstellen kannst. So lässt sich Dein Bett schnell anwärmen oder bei geringer Leistung auf Dauerbetrieb halten. Es gibt auch elektrisch betriebene Decken, die sich zeitlich programmieren lassen und dann automatisch abstellen. Andere Wärmedecken schalten sich ab, wenn die gewünschte Temperatur der eingestellten Stufe erreicht ist. Viele Wärmedecken und Heizkissen arbeiten mit einem Akku. Ein zusätzliches Plus kann die beleuchtete Temperatureinstellung am Wärmekissen oder der Heizdecke sein.

        Von der Wärmflasche übers Kirschkernkissen bis zur elektrischen Wärmedecke

        In jeder Familie gibt es die Klassiker, die bei Schnupfen, Frösteln und Unwohlsein zum Einsatz kommen. Anders als Wärmedecke und Heizkissen werden sie nicht elektrisch betrieben, sondern speichern die über Mikrowelle oder Backofen aufgenommene Hitze oder sie werden wie die Wärmflasche einfach mit heißem Wasser gefüllt. Für Kind und Baby können Kirschkernkissen oder Körnerkissen eine ideale Alternative sein. Die mit Baumwolle bezogenen Kissen haben eine Füllung aus Kirschkernen oder Körnern wie Dinkel. Diese Wärmekissen sind für Babys und Kleinkinder besser geeignet als eine Wärmflasche, aus der womöglich heißes Wasser tritt. Die Kissen sind häufig in mehrere Kammern unterteilt. Dadurch ist gesichert, dass Körner oder Kerne das Wärmekissen an jedem Punkt ausfüllen. Du kannst für die Minis der Familie ein Wärmekissen mit einem besonders hübschen Bezug wählen, dann wirkt es wie ein Kuscheltier und wird gerne genommen. Am besten kaufst Du Dein Wärmekissen Bio, dann bist Du mit Füllung und dem Stoff für den Bezug auf der sicheren Seite. Achte auch auf die Größe. Deine Verspannung am Nacken behandelst Du am besten mit einem Wärmekissen, was groß genug ist. Für den Babybauch Deines Säuglings reicht ein kleines Körnerkissen.

        Sicherheit durch Abschaltautomatik und Überhitzungsschutz

        Mit Wärmekissen und Heizdecke musst Du achtsam umgehen. Halte Dich am besten genau an die Hinweise des Herstellers. Das betrifft besonders auch Wäsche und Lagerung. Wärmekissen haben häufig einen Bezug aus Baumwolle oder einem anderen hautsympathischen Material, den Du einfach abziehen und in der Maschine waschen kannst. Bei Heizdecke und Wärmeunterbett ist das meist ebenso. Halte Dich an die Temperaturangaben für die Wäsche des Stoffs, um einen perfekten Sitz des Bezugs zu gewährleisten. Wärmekissen, Wärmeunterbett und Heizdecke werden technisch auf Sicherheit geprüft. Die Füllung ist so gestaltet, dass sie den Temperaturen angepasst ist. Die Modelle verfügen standardgemäß über einen Überhitzungsschutz und eine automatische Abschaltung. Die Abschaltautomatik stellt sicher, dass keine Überhitzung Deiner Heizdecke erfolgen kann. Viele Modelle von Heizdecken, Wärmedecken und Heizkissen können auf die gewünschte Stufe eingestellt werden. Erreichen Decke oder Kissen die Temperaturstufe, wird die Abschaltautomatik aktiviert. Du kannst Dir auch eine Wärmedecke aussuchen, bei der sich die Zeit einstellen lässt. Oder Du wählst eine Wärmedecke, die von sich aus nach einer Stunde die Abschaltautomatik aktiviert.

        Wärmekissen, Wärmedecken und Heizdecken bei LIDL bestellen und online kaufen

        Bei LIDL kannst Du Dein Schlafzimmer genau nach Deinen Wünschen einrichten. Such Dir dazu auch unbedingt eine Wärmedecke in der richtigen Größe aus. Wird es draußen kühl, hast Du es angenehm warm. Spezielle elektrisch und mit Akku betriebene Kissen spenden Deinem Nacken Wärme. Deine Wärmedecke findest Du bei LIDL im Online-Shop. Du kannst sie direkt bestellen und schon kommt sie mit der Post.