Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
Um die Website korrekt anzuzeigen, verwende bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisiere deinen Browser, wenn du mit diesem Browser fortfährst, könnte dein Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

Rendered: 2024-02-24T03:53:34.000Z

Müller-Thurgau Franken QbA halbtrocken, Literflasche, Weißwein 2022

frisch & fruchtig
Deutschland, Franken
Müller-Thurgau, halbtrocken
(12)

Jugendschutz

Keine Abgabe unter 18 Jahren

23.94 € für 6 Stück
Mindestbestellmenge
3.99
*
lieferbar

Müller-Thurgau Franken QbA halbtrocken, Weißwein

So schmeckt der Wein

Die Rebsorte Müller-Thurgau wurde nach seinem Züchter, dem Schweizer Wissenschaftler Dr. Hermann Müller aus dem Kanton Thurgau, benannt. Der Müller-Thurgau bringt in der Regel frische, fruchtige Weißweine mit moderater Säure und einem dezenten Muskatton hervor. Zwischen 1975 und 1995 war der Müller-Thurgau die flächenmäßig am weitesten verbreitete Weißweinrebsorte Deutschlands. Der Müller-Thurgau lässt sich sehr gut zu Salatvariationen, gegrilltem Gemüse und zur Asiatischen Küche kombinieren.

  • Art: Weißwein
  • Qualitätsstufe: Deutscher Qualitätswein
  • Herkunft: Deutschland
  • Anbaugebiet: Franken
  • Rebsorte: Müller-Thurgau
  • Geschmacksrichtung: halbtrocken
  • Jahrgang: 2022
  • Alkoholgehalt: 10,5 % vol
  • Gebindegröße: 1,0-l-Flasche
  • Serviertemperatur: 6 - 8 °C
  • Speiseempfehlung: Asiatische Küche, Salate, Grillgemüse
  • Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Divino Nordheim Thüngersheim eG, D-97334 Nordheim, Deutschland
  • Allergene: enthält Sulfite