Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
Um die Website korrekt anzuzeigen, verwende bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisiere deinen Browser, wenn du mit diesem Browser fortfährst, könnte dein Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

Rendered: 2024-02-29T07:47:17.000Z

Schnell sein lohnt sich!

Aufgrund der hohen Nachfrage nur noch wenige Stück verfügbar.

Deutsches Weintor Dornfelder QbA lieblich, Rotwein 2021

kräftig & fruchtig
Deutschland, Pfalz
Dornfelder, lieblich

(16)

Jugendschutz

Keine Abgabe unter 18 Jahren

Billiger
UVP: 5.29
4.99
*
lieferbar

Deutsches Weintor Dornfelder QbA lieblich, Rotwein

Infos auf einem Blick:

  • Betrieb mit ca. 750 Hektar Rebfläche
  • Winzergenossenschaft mit über 500 engagierten Winzerfamilien
  • Eigentümer des 18 Meter hohen Weintors in Schweigen-Rechtenbach
  • Bekennt sich zu Wine in Moderation - einer Initiative, die sich für einen verantwortungsbewussten Weinkonsum einsetzt. 
  • Dornfelder-Pionier

Besonderes zum Wein:

Die Winzergenossenschaft Deutsches Weintor liegt in der Pfalz, in der Nähe von Bad Bergzabern und ist mit über 750 Hektar einer der größten Weinbaubetriebe Deutschlands. Der Name der Genossenschaft ist eine Hommage an das Denkmal Deutsches Weintor in Schweigen-Rechtenbach.

Die Idee dieses architektonischen Kunstwerks wurde 1935 ins Leben gerufen, um zum einen den Fremdenverkehr in der Region zu steigern und zum anderen, um die allgemeine Weinnachfrage zu steigern. Dazu wurde es innerhalb von zwei Monaten errichtet und darüber hinaus das Konzept der Deutschen Weinstraße entwickelt. Die Winzergenossenschaft Deutsches Weintor eG war an diesem Vorgehen maßgeblich beteiligt und macht somit deutlich, wie viel Innovationskraft und Kreativität in dieser Winzergenossenschaft steckt.

Die über 500 Winzerfamilien der Genossenschaft arbeiten seit jeher mit viel Leidenschaft und einem hohen Qualitätsanspruch daran, dass die Erzeugnisse entlang der Deutschen Weinstraße zu den herausragendsten Weinen Deutschlands gehören. Die Symbiose aus der alten Handwerkskunst im Weinbau und dem hochmodernen Keller fügt Tradition und Innovation perfekt zusammen und ist maßgeblich für die herausragenden Qualitäten des Deutschen Weintors.

So schmeckt der Wein

Von Württemberg in die Pfalz
Die Rebsorte Dornfelder wurde 1955 in Württemberg gezüchtet, jedoch wird sie gerne in der Pfalz angebaut. Hier ist der Anbau des kräftigen Rotweins seither weit verbreitet.
Der Dornfelder des Deutschen Weintors zeigt sich in einem rubinroten Gewand. Er ist lieblich ausgebaut und begeistert mit einem schönen Bukett. Der vollmundige, weiche Rotwein offenbart im Geschmack intensive Fruchtaromen von Waldfrüchten und Holunder. Er ist der ideale Speisebegleiter zu allen Fleischgerichten, wie Schinken, Lamm oder Wild, Pilzgerichten und Pasta. Bei einer Serviertemperatur von 13 – 15 °C zu genießen.

Art: Rotwein
Qualitätsstufe: Deutscher Qualitätswein
Herkunft: Deutschland
Anbaugebiet: Pfalz
Rebsorte: Dornfelder
Geschmacksrichtung: lieblich
Jahrgang: 2021
Alkoholgehalt: 11,0 % vol
Restzuckergehalt: 33,2 g/l
Säuregehalt: 5,0 g/l
Gebindegröße: 0,75-l-Flasche
Serviertemperatur: 12 - 14 °C
Speiseempfehlung: Lamm, Wild
Verantwortliches Lebensmittelunternehmen:

Deutsches Weintor, An der Ahlmühle 1, 76831 Ilbesheim (Südliche Weinstraße)

Allergene: enthält Sulfite