Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
          Um die Website korrekt anzuzeigen, verwenden Sie bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie mit diesem Browser fortfahren, könnte Ihr Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

          ! ! ! 4.95 € ab 49 € SPAREN27! | Code: Vielfalt | Von Mo., 11.10. - So., 7.11.2021 ! ! !

          Rendered: 2021-10-21T11:20:10.000Z

          Bitte beachte:

          Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

          KS Cycling E-Bike Alu Klapprad Pedelec Cologne, 20 Zoll

          6 Gang Shimano-Kettenschaltung / Selle Royal Sattel
          Reichweite: ca. 45 km
          Akku: Im Rahmen
          Bremsen: V-Brake
          online ausverkauft
          bis zu -32%
          UVP: ab 1301.95
          ab
          876.00
          *
          inkl. MwSt.
          Farbe wählen:
          schwarzweiß

          Artikelnummer:

          100266976
          Beschreibung
          Eigenschaften
          • Fahrradtyp: E-Bike
          • Geschlecht: Damen
          • Radgröße: 20 Zoll
          • Rahmenhöhe: 32 cm
          • Ausstattung nach StVZO: ja
          • Schutzbleche: vorne und hinten, hergestellt aus Kunststoff
          • Rahmen: Faltradrahmen aus Aluminium
          • Ständer: Aluminium-Seitenständer
          • Gepäckträger: hergestellt aus Aluminium mit Packtaschenbügel
          • Die Fahrräder werden zu 98% fertig montiert geliefert

          E-Bike
          • Akkudaten
            • Elektrischer Strom: 8,7 Ah
            • Spannung: 36 Volt
            • Energie: 313,2 Wattstunden
          • Akkuposition: Rahmen
          • Antrieb: Heckmotor
          • Anfahrhilfe: ja
          • Reichweite: bis zu ca. 45 km
          • Ladezeit: ca. 6 Stunden
          • Versicherungpflichtig: nein
          • Displaytyp: LED-Display

          Schaltung
          • Marke: Shimano
          • Anzahl der Gänge: 6
          • Schaltungsart: Kettenschaltung
          • Schalthebel: Shimano RevoShift
          • Kettenblattgarnitur: Prowheel Aluminiumkurbeln
          • Kettenschutz: Kettenkasten

          Bremse
          • Bremse vorne und hinten: ja
          • Bremstyp: V-Brake
          • Bremssysteme: mechanisch
          • Rücktrittbremse: nein

          Beleuchtung
          • Marke: Spanninga
          • Beleuchtungsstärke vorne: 15 Lux
          • Typ vorne: LED
          • Standlicht hinten: ja
          • Frontreflektor und Rückreflektor: ja
          • Speichenreflektor: nein
          • Stromversorgung über Akku

          Bereifung
          • Marke: Schwalbe Road Cruiser
          • Reifenbreite: 47-406
          • Reflexbereifung: ja
          • Ventilart: Autoventil
          • Reifen-Schnellspanner: nein

          Lenker
          • Höhenverstellbarkeit: ja
          • Lenker-Schnellverschluss: ja
          • Grifftyp: Herrmans Adrenalin
          • Klingel: ja

          Gabel
          • Gabeltyp: Starre Gabel
          • Gabelmaterial: Stahl
          • Gabelfederung: ungefedert
          • Lockoutfunktion: nein

          Sattel
          • Sattelmarke: Selle Royal
          • Sattel-Schnellverschluss: ja
          • Sattelfederung: ungefedert

          Gewicht
          • ca. 19 kg
          • Zulässiges Gesamtgewicht: ca. 150 kg

          Akkupflegehinweis
            Halten Sie den Akku sauber. Reinigen Sie ihn vorsichtig mit einem feuchten, weichen Tuch. Der Akku / das Pedelec darf nicht ins Wasser getaucht oder mit einem Wasserstrahl gereinigt werden. Reinigen Damit Ihr Fahrrad einwandfrei funktioniert, dürfen bewegliche Teile nicht verschmutzt sein. Benutzen Sie zum Säubern der Alu-, Chrom- und lackierten Teile Spezialreiniger aus dem Fachhandel. Nach dem Reinigen müssen die Chromteile versiegelt werden. Dies geschieht am besten mit einem Wachsspray und einem weichen Tuch. Um den Zahnkranz, Kette, Kettenblätter und das Schaltwerk zu reinigen, empfiehlt sich eine alte Zahnbürste. Benutzen Sie keinen Hochdruckreiniger! Fetten und Ölen Achten Sie darauf, dass das Fahrrad immer gut geölt und gefettet ist! Das Fetten von Kugellagern erfordert Spezialwerkzeug und Fachkenntnisse. Daher ist eine Wartung durch einen Fachhändler hier besser. Die Kugellager sollten mindestens einmal im Jahr gefettet werden. Achtung: Verwenden Sie nur Fette und Öle, die nicht verharzen und keinen Schmutz, Sand und Staub halten. Nehmen Sie z. B. Silikonfett und -öl. Es darf kein Öl oder Fett auf die Felgen, Bremsbeläge und Reifen gelangen!
          Bewertungen (5)