Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
Um die Website korrekt anzuzeigen, verwende bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisiere deinen Browser, wenn du mit diesem Browser fortfährst, könnte dein Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

Rudergeräte

17 Produkte

Das Training am Rudergerät eignet sich hervorragend, um die Muskulatur zu kräftigen, den Kreislauf zu stärken und die Fitness zu verbessern. Mit dem passenden Gerät von Lidl, kannst du zu Hause jederzeit loslegen und fitter werden!

Produkte angezeigt 17 / 17 Produkte

Effektives Training mit einem Rudergerät für zuhause von LIDL

Du bist auf der Suche nach Fitnessgeräten, um in Deinen eigenen vier Wänden zu trainieren, dabei Spaß zu haben und gleichzeitig Deinen ganzen Körper zu fordern? Dann bist Du hier genau richtig! Warum ein Rudergerät, fragst Du Dich? Ganz einfach: Es spricht neben Deinem Oberkörper nahezu jede Muskelgruppe an, verbessert Deine Kondition und unterstützt Dich dabei, Kalorien effizient zu verbrennen. Und das Beste? Es ist schonend für Deine Gelenke. Rudergeräte (englisch "Rower") sind wahre Alleskönner und bieten ein Ganzkörpertraining, das seinesgleichen sucht. Egal, ob Du Einsteiger bist oder schon ein echter Fitness-Profi, unser Sortiment hält auch für Dich ein hochwertiges Rudergerät zu günstigen Preisen bereit.

Trainieren auf dem Rower mit vielen Vorteilen durch Ganzkörpertraining

Stell Dir vor, Du könntest Dein eigenes kleines Fitnessstudio haben, ohne dafür das Haus verlassen zu müssen. Mit einem Rudergerät von LIDL holst Du Dir nicht nur ein effektives Aufwärmprogramm nach Hause, sondern profitierst von einem echten Ganzkörpertraining. Das Rudern auf dem Wasser zu imitieren gibt Deinem Training eine völlig neue Dimension.

  • Was trainiert ein Rudergerät?

So ziemlich alles von Ausdauer, über Flexibilität bis hin zum Muskelaufbau.

  • Welche Muskeln werden beim Rudergerät trainiert?

Beim Rudern wird fast der gesamte Körper gefordert. Besonders Rückenmuskulatur (Latissimus dorsi und Trapezmuskel), Bein- und Armmuskulatur sowie Schultern, Brust und Kernmuskulatur (Core Abs).

Darum sollte eine Rudermaschine in Deinem Fitness-Repertoire nicht fehlen

  • Training für alle Muskelgruppen: Rudergeräte sind nicht nur etwas für Wassersport-Fans. Ganz im Gegenteil, sie sind wahre Allrounder. Beim Rudern werden bis zu 85 Prozent Deiner Muskeln aktiviert – von den Beinen über den Rücken bis hin zu den Armen und der Schulterpartie. Dies sorgt nicht nur für eine ausgeglichene Muskelarbeit, sondern stärkt auch Deinen Rumpf und verbessert Deine Haltung.
  • Mehr kardiovaskuläre Fitness: Durch die kontinuierliche Bewegung wird Dein Herz-Kreislauf-System gefordert, was zu einer verbesserten Sauerstoffaufnahme und einer effizienteren Blutzirkulation führt. Regelmäßiges Ausdauertraining auf dem Rudergerät kann somit Dein Herz stärken und das Risiko von Herzkrankheiten verringern.
  • Verbrenne Kalorien, nicht Zeit: Mit einem hohen Kalorienverbrauch pro Trainingseinheit sind Rudergeräte echte Champions im Kampf gegen überschüssige Pfunde.
  • Sanft zu Deinen Gelenken: Da Rudern ein Training mit niedrigem Aufprall ist, werden Deine Knie, Hüften und Rücken geschont. Superwichtig, wenn Du Gelenkprobleme hast oder generell nach einer sanften Trainingsmethode suchst.


Verschiedene Rudermaschinen im Überblick: Mit Seilzug, Ausleger oder Wasser rudern?

Bei LIDL erwartet Dich eine Auswahl verschiedener Ruderergometer, die sich in Funktionsweise, Material und natürlich im Trainingserlebnis unterscheiden. Ob Du den natürlichen Widerstand des Wassers bevorzugst, die Präzision des Magnetwiderstands schätzt oder die klassische Einfachheit eines Zugbandmodells suchst – wir haben genau das Richtige für Dich. Lass uns einen Blick auf die unterschiedlichen Typen werfen, um Dir die Auswahl zu erleichtern.

Wasserrudergerät für eine authentische Ruderbewegung

Bist Du schon mal in einem echten Boot über den See gerudert? Dann hol Dir mit einer Rudermaschine mit Wasserwiderstand das Gefühl direkt zu Dir nach Hause. Das Wasser im Tank erzeugt einen natürlichen Widerstand, der sich mit der Intensität Deiner Züge beim Training verändert – je stärker Du ruderst und je mehr Wasser im Tank ist, desto härter wird das Workout. Kein Wunder, dass Rudergeräte mit Wasser besonders beliebt wegen ihres realistischen Rudererlebnisses und der meditativen Geräuschkulisse des plätschernden Wassers sind.


Vorteile: realistisches Rudergefühl, gelenkschonend, variable Widerstandseinstellung

Klassische Rudermaschine mit Zugband und Magnetwiderstand

Der Klassiker unter den Rudergeräten hat ein Zugband, das in der Regel mit einem mechanischen, magnetischen oder Luftwiderstandssystem verbunden ist. Diese Modelle sind meist kompakter und leichter als ihre wassergefüllten Gegenstücke, was sie zu einer guten Wahl für kleinere Wohnräume macht. Das Bremssystem besteht aus Magneten, wodurch Du den Widerstand je nach Ausführung manuell oder elektrisch an Dein Rudertraining anpassen kannst.


Vorteile: einstellbare Stufen, klappbar, wartungsarm

Hydraulische Rudermaschinen mit Ausleger

Hydraulische Rudergeräte sind wahre Platzwunder und eignen sich perfekt für kleinere Wohnräume oder für alle, die ihr Fitness-Equipment nach dem Training gerne schnell und einfach verstauen möchten. Das Geheimnis dieser Rudergeräte liegt in den hydraulischen Zylindern, die den Widerstand erzeugen. Den Widerstand kannst Du direkt an den Zylindern individuell einstellen.


Vorteile: platzsparend, geräuscharm, geringe Abmessung

Natürliche Ästhetik mit einem Holz Rudergerät

Du machst gerne Sport zu Hause, möchtest aber keine hässlichen Metall-Geräte im Wohnzimmer stehen haben? Dann ist ein Rudergerät aus Holz genau das Richtige für Dich. Dies ist nicht nur ein Trainingsgerät, sondern auch ein echtes Designstück. Oft kombinieren sie die Ästhetik natürlichen Holzes mit der Technologie von Wasser- oder Magnetwiderstandssystemen. Sie bieten nicht nur ein exzellentes Workout, sondern fügen sich auch harmonisch in Dein Zuhause ein.


Vorteile: schönes Design, stabile Bauweise, oft mit Wasserwiderstand für ein natürliches Rudergefühl




Das richtige Rudergerät kaufen – Darauf solltest Du achten

Beim Stöbern nach dem idealen Rudergerät wirst Du auf eine Vielzahl von Modellen stoßen, die für unterschiedlichste Bedürfnisse und Trainingsziele konzipiert sind. Ob Du nun ein Einsteiger bist, der sich langsam ans Rudern herantasten möchte oder ein ambitionierter Sportler, der seine Grenzen ausloten will: Im LIDL-Onlineshop gibt es mit Sicherheit das passende Gerät für Dein Zuhause. Hier ein kleiner Leitfaden, der Dir zeigt, auf welche Details Du achten solltest.

Widerstandssystem einstellen

Die Widerstandseinstellung ist das Herzstück Deines Rudergeräts. Sie bestimmt, wie hart oder leicht Dein Training wird. Ein verstellbarer Widerstand ermöglicht es Dir, Dein Workout zu variieren und mit der Zeit zu steigern, was wichtig ist, um kontinuierlich Fortschritte zu erzielen. Achte also darauf, dass Dein neues Rudergerät leicht anpassbare Widerstandsstufen bietet.

  • Bei einem Rudergerät mit Wasserwiderstand kannst Du den Schwierigkeitsgrad über die Wassermenge im Tank beeinflussen
  • Die Schwierigkeitsstufen von unseren Rudergeräten mit Magnetbremssystem & Co. lassen sich manuell oder elektrisch per Knopfdruck einstellen

Sitz und Schienen für Komfort und Stabilität

Ein bequemer Sitz und stabile Schienen sind gerade für regelmäßiges Training mit langen und intensiven Einheiten wichtig. Ergonomisch geformte Sitze sorgen dafür, dass Du es auch bei längerem Rudern bequem hast. Hochwertige Schienen gewährleisten die Laufruhe und Stabilität des Geräts. Und klar, ruckelfreies Rudern macht nicht nur mehr Spaß, sondern ermöglicht Dir auch ein gelenkschonenderes Training.

  • Auf einem Rudergerät mit doppelter Schiene sitzt Du stabil und gleitest komfortabel
  • Bei einem Gerät mit nur einer Schiene benötigst Du ein gutes Gleichgewicht, sonst gerätst Du ins Wackeln

Extras: Display und Messwerte

Bei Deinem Rudergerät für zuhause ist ein integrierter Trainingscomputer ein großer Pluspunkt. So hast Du auf einem übersichtlichen Display alle wichtigen Informationen wie Distanz, Zeit, Kalorienverbrauch, Herzfrequenz und Schlagzahl stets im Blick. Das hilft Dir, Dein Training noch individueller zu gestalten und Deine Fortschritte im Auge zu behalten.

Wenn Du an Dein Gewicht und Deine Körpergröße angepasst trainieren möchtest, wähle ein Gerät, das sich per Bluetooth mit Fitness-Apps verbinden lässt. So kannst Du Deine Entwicklung und Ausdauer langfristig tracken und jedes Workout mit dem vorherigen vergleichen.

Größe und Lagerung

Bevor Du Dich final für ein Rudergerät entscheidest, denke darüber nach, wie es sich in Deine vier Wände einfügt, den die Trainingsgeräte sind nicht gerade klein. Wenn Du nicht allzu viel Platz hast, kommen unsere Rudergeräte mit cleverem Klappmechanismus ins Spiel. Sie sind so designt, dass sie sich nach Deinem Workout mühelos zusammenklappen und platzsparend verstauen lassen.



Bestell Dir jetzt Dein Rudergerät günstig bei LIDL

Nutze unsere praktische Filterfunktion, um genau das Rudergerät online zu kaufen, das zu Deinen Bedürfnissen und Deinem Budget passt. Mit nur wenigen Klicks ist Dein neuer Rower auf dem Weg zu Dir nach Hause. Geliefert per Spedition direkt vor Deine Tür.


Genieße dabei unsere kundenfreundlichen Konditionen: Kostenlose Lieferung und die Möglichkeit, Deine Bestellung innerhalb von 30 Tagen kostenlos zurückzusenden, falls doch mal etwas nicht ganz passt. Einfacher und komfortabler kann Shopping nicht sein. Worauf wartest Du noch? Starte jetzt mit LIDL in ein fitteres Leben!


Ja, Dein neues Rudergerät von LIDL kommt bereits komplett einsatzbereit zu Dir nach Hause, damit Du direkt mit Deinem Training starten kannst. Aber warum nicht das Workout-Erlebnis mit ein paar optionalen Extras noch besser gestalten?

  • Eine Bodenschutzmatte beispielsweise schützt Deinen Teppich oder Holzfußboden vor unschönen Druckstellen oder Kratzern, die durch den Rower entstehen können. So bleibt Dein Trainingsbereich nicht nur sicher, sondern auch optisch ansprechend.
  • Möchtest Du während Deines Trainings Deine Herz-Frequenz im Blick behalten? Dann besorg Dir doch einen Brustgurt. Er ermöglicht es Dir, Deine Trainingsintensität optimal anzupassen und Deine Fitnessziele genau zu verfolgen.
  • Und vergiss nicht, Dein Rudergerät nach jedem Training zu reinigen und zu desinfizieren. So sorgst Du nicht nur für eine hygienische Trainingsumgebung, sondern erhältst auch die Lebensdauer Deines Geräts.