Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
Um die Website korrekt anzuzeigen, verwende bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisiere deinen Browser, wenn du mit diesem Browser fortfährst, könnte dein Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

Tischtennisschläger & Tischtennisbälle

32 Produkte
    Produkte angezeigt 24 / 32 Produkte

    Tischtennisschläger & Tischtennisbälle: Rundlauf und spannende Duelle!

    Auf fast jedem Schulhof ist mindestens eine Tischtennisplatte zu finden, und der typische Rundlauf ist bis heute ein beliebter Zeitvertreib – auch wenn in der großen Pause oftmals mit den Händen statt mit Tischtenniskellen gespielt wird. Und auch im Hob-by- und Profisport hat Tischtennis hierzulande einige Fans.

    Übrigens: Tischtennis und Pingpong werden oft als Synonyme verwendet. „Pingpong Ball“ ist dabei der offizielle Name der Sportart in China. Wichtig für den Spaß ist vor allem eine gute Grundausstattung.

    Gute Tischtennisschläger: Darauf kommt es an

    Ein guter Tischtennisschläger sollte verschiedene Kriterien erfüllen, damit der maximale Spielspaß garantiert ist:

    • Die Griffform sollte zum Spielstil passen. Konkave Griffe lassen sich besonders fest greifen, gerade Griffe ermöglichen schnelle Reaktionen und anatomisch geformte Griffe liegen besonders angenehm in der Hand.
    • Die Dicke des Belags liegt meistens zwischen 1 und 2,5 mm. Dünne Beläge sind eher für defensive Spieler geeignet, während die dickeren Beläge für eine aggressive Spielweise von Vorteil sind.
    • Außerdem gibt es Beläge mit Noppen auf der Außen- oder auf der Innenseite. Für Einsteiger empfehlen sich Tennisschläger mit glatter Oberfläche.

    Praktisch für Einsteiger und Gelegenheitsspieler: Tischtennis-Sets

    Soll nur gelegentlich eine Runde mit Freunden gespielt oder Tischtennis als Sport einmal ausprobiert werden, bieten sich Tischtennis-Sets an. Diese bestehen meistens aus guten, universell einsetzbaren Tischtenniskellen, einem Satz Bällen und manchmal einem Netz, das sich über einen einfachen Tisch spannen lässt. So kann auch gespielt werden, wenn gerade keine Tischtennisplatte vor Ort ist. Zusätzliche Tischtennisbälle zu kaufen, ist immer eine gute Idee – schnell springen die leichten Kunststoffbälle weit weg und verschwinden im Gebüsch oder im Garten des Nachbarn.

    Professionelles Tischtennis: Zubehör mit Mehrwert

    Wer den Sport Tischtennis etwas ernsthafter betreiben möchte, kann auf eine Vielzahl von Zubehör zurückgreifen, um für eine bessere, langlebige Ausrüstung zu sorgen:

    • Eine Schutzhülle bewahrt die Tischtennisschläger vor Kratzern und anderen Schäden durch Transport und Lagerung.
    • Ein spezielles Reinigungs-Set lässt die Tischtenniskellen wieder wie neu erscheinen.
    • Wer mag, muss nicht auf vorab zusammengebaute Tischtennis-Sets zurück-greifen. Gute Tischtennisschläger können auch eigenständig zusammengesetzt werden. Dafür werden unter anderem ein entsprechender Kleber sowie der Belag der Wahl benötigt.

    Aber auch mit einem einfachen „Pingpong Ball“ und passenden Schläger macht das Tischtennisspielen richtig Spaß – sei es draußen oder in der eigenen Wohnung. Spezielle Kleidung ist dabei nicht notwendig, Sportkleidung sorgt jedoch für gute Bewegungsfreiheit.