Der Browser wird nicht leider nicht mehr unterstützt!
      Um die Website korrekt anzuzeigen, verwenden Sie bitte einen der folgenden Browser:Achtung:Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie mit diesem Browser fortfahren, könnte Ihr Einkaufserlebnis nicht zufriedenstellend sein!

      Schnellkochtöpfe & Multifunktionskocher

      1 Produkt
        1. Rendered: 2021-09-22T19:16:51.000Z

          TOP KUNDENBEWERTUNGEN

          Zwilling EcoQuick 3L Schnellkochtopf
          (8)

          Zwilling EcoQuick 3L Schnellkochtopf

          Fassungsvermögen: ca. 3 L
          Material: Edelstahl
          -36%
          vorher: 94.99
          59.99
          *
          online verfügbar
        Produkte angezeigt 1 / 1 Produkt

        Ein Spielhaus regt die Fantasie erst richtig an

        Schnellkochtöpfe & Multifunktionskocher für Effizienz und Gesundheit

        Sie sind seit den 20er Jahren im Einsatz, doch keinesfalls nostalgisch: Schnellkochtöpfe arbeiten mit Druck und hoher Temperatur. Das spart Zeit, Energie und gleicht Vitaminverluste beim Essen aus. Moderner geht es kaum! Der Schnellkochtopf gehört neben gängigen Töpfen und Pfannen zur perfekten Ausstattung Deiner Küche. Du kannst ihn in verschiedenen Größen und Designs online bei LIDL kaufen. Es gibt ihn für Gas-, Elektro- und Induktionsherde. Stell Dir am besten auch gleich noch ein Sparschwein in die Küche, denn mit dem Schnellkochtopf sparst Du jede Menge Energie und bares Geld.

        Schnell mit Geschmack gekocht

        Für Familien sind sie Muss, doch auch als Single profitierst Du von Schnellkochtopf, Dampfgarer und Multifunktionskocher. Es gibt sie mit unterschiedlichem Fassungsvermögen. Kleinere Versionen in Edelstahl bekommst Du schon ab 3 Litern Maximalvolumen. Du kannst sie mit geringerer Füllmenge für Dich und natürlich zum Kochen mit Freunden einsetzen. Gegenüber einem einfachen Topf aus Edelstahl mit Deckel hat der Schnellkocher deutliche Vorzüge. Die Zeitersparnis ist einer davon. Du kannst geschmackvolle Gerichte zaubern oder einfach blitzschnell Kartoffeln als Beilage zubereiten. Im Alltag von Berufstätigen zählt jede Minute. Der dickwandige Spezialkochtopf ist enorm effizient. Da gibt es keine Ausreden mehr, falls Du Dich vorm Kochen drücken willst. Dir fehlen Ideen? Rezepte gibt es viele. Alles, was Du im normalen Kochtopf zubereitest, gelingt auch in der schnellen Variante. Gulasch, Blumenkohl, Eintopf und Gemüsesuppe sind gängige Vorschläge, doch auch exotische Gerichte, wie Hähnchen mit Kokosmilch gelingt schnell und sicher. Einzige Bedingung: Es muss immer genügend Wasser im Topf sein!

        Schnellkochtopf, Multikocher, Dampfgarer? Wo liegen die Unterschiede?

        Zu Deiner Grundausstattung in der Küche gehören viele Töpfe mit Deckel und diverse Küchengeräte wie Toaster, Mixer und Fritteuse. Mit dem Reiskocher hast Du bereits einen Mini-Schnellkochtopf im Haus. Viele besitzen auch Multikocher und Dampfgarer. Doch worin bestehen die Unterschiede?

        • Der Schnellkochtopf ist ein Kochtopf mit dicken Wänden und einem speziellen Deckel, der mit Dichtungsring und abnehmbarem Griff druckfest verschlossen wird. Zur Regulation des Innendrucks gibt es ein Sicherheitsventil. Durch den entstehenden Druck des Wasserdampfs kann sich der Inhalt sehr viel schneller höher erhitzen. Die Garzeit insgesamt verkürzt sich. Du nutzt ihn auf dem Herd oder als separat angeschlossenen elektrischen Schnellkochtopf.
        • Ein Multifunktionskocher wird separat elektrisch betrieben und steht für Hightech in der Küche. Er arbeitet mit verschiedenen Programmen und einer Zeitschaltuhr und kann weit mehr als ein Kochtopf. Backen, braten, schmoren, grillen und frittieren sowie weitere Funktionen kommen hinzu. Die Zutaten legst Du einfach in das Gerät. Die Zeit lässt sich vorab einstellen, sodass nach Dienstschluss ein frisch gekochtes Essen auf Dich wartet.
        • Der Dampfgarer dämpft die Zutaten mit heißem Wasserdampf. Es gibt drucklose Geräte und Varianten, die mit Druck arbeiten und ähnlich wie ein Schnellkocher funktionieren. Für asiatische Rezepte ist das Dampfgaren perfekt. Selbst wasserlösliche Vitamine bleiben bei dieser Zubereitungsart erhalten.

        Zubereitung im Schnellkochtopf oder Multikocher? 5 Vorteile auf einen Blick

        Multikocher sind im Trend. In fast jeder Küche steht das Hightech-Gerät. Mit gutem Grund, denn es hat viele Vorteile, wenn ein Multikocher neben gängigen Töpfen den Haushalt bereichert:

        1. Zeitersparnis
        2. Energieeinsparung
        3. gesunde Zubereitung
        4. einfache Bedienung
        5. sicher und praktisch in der Nutzung

        Reis & Co. werden wesentlich schneller gar und behalten ihre wertvollen Bestandteile. Beim Kochen gehen eindeutig weniger Vitamine verloren. Beim Einsatz von Multifunktionsgeräten wird ein Reiskocher überflüssig. Die Küchengeräte gibt es in unterschiedlichem Design. Blitzender Edelstahl bereichert die Einrichtung, lässt sich leicht reinigen und ist langlebig. Mit der einfachen Bedienung punktet schon der Schnellkocher. Der Multicooker bietet zusätzlich die Zeitvorwahl. Du kannst sogar eine Warmhaltefunktion wählen. Das ist praktisch, wenn Familienmitglieder zu unterschiedlichen Zeiten heimkommen.

        Rezepte für schnelles Kochen und langsames Genießen

        Mit einem Multifunktionskocher hast Du ein Premium Gerät mit vielen Funktionen im Haus. Der Einsatz reicht vom Warmhalten über das Kochen und Backen bis zum Grillen. Dabei liegt der Fokus nicht allein auf der Geschwindigkeit, sondern vor allem auf dem Geschmack. Dein Multifunktions-Kocher eignet sich auch für das angesagte Slow Cooking. Anders als beim Topf aus Edelstahl musst Du nicht die ganze Zeit anwesend sein. Mit der Funktion als Sous-Vide-Garer entstehen köstliche Fleisch- oder Gemüsegerichte im eigenen Saft. Spezielle Rezepte wie Entenbrust à l’orange oder Sous Vide Möhren setzt Du mit dem Kocher spielend um. Das Gerät ersetzt sogar einen Mini-Backofen und Du kannst Dich jederzeit über frisch gebackene Muffins oder Brownies freuen. Das schnelle Kaffeetrinken mit der besten Freundin wird zum kulinarischen Highlight.

        Kaufkriterien für Schnellkochtopf und Multikocher

        Töpfe aus Edelstahl hast Du genug zu Hause. Jetzt bist Du auf der Suche nach dem besten Schnellkochtopf oder willst Dich für den besten Multikocher entscheiden. Nach welchen Kriterien gehst Du vor? Zunächst solltest Du Größe und Funktionen abklären, bevor Du Dich für Dein Premium Modell entscheidest. In einem Single-Haushalt reicht ein Fassungsvermögen von maximal 3 Litern, in einer großen Familie dürfen es schon einmal 6 Liter und mehr sein. Das Volumen solltest Du auch für eine WG einplanen. Orientiere Dich dazu an den genutzten Töpfen: Wie viel Liter fasst der am meisten genutzte Topf? Du musst überlegen, ob Du eine Variante wählst, die wie ein Topf auf den Herd gesetzt wird oder ob ein separat angeschlossener elektrischer Kocher besser ist. Multikocher gibt es nur in der elektrischen Version. Soll es doch ein Topf sein, kannst Du Dich für Einsätze entscheiden und Dir ein Schnellkochtopf-Set aus Edelstahl aussuchen. Achte dabei auf das Design des Deckels. Er sollte sich rasch öffnen und schließen lassen. Ein Druckausgleich ist bei gut sitzenden Dichtungsringen wichtig.

        Ausstattung von LIDL: vom kleinen Topf bis zu Schnellkochtopf und Multifunktionskocher

        Im Shop von LIDL kannst Du Deine komplette Kücheneinrichtung kaufen und findest online den für Dich besten Schnellkochtopf. Robuster und dekorativer Edelstahl garantiert Langlebigkeit und Qualität bei Kochtöpfen und Pfannen, elektrische Küchengeräte wie Reiskocher und Küchenmaschinen stammen von renommierten Anbietern. Mit einem Edelstahl-Schnellkochtopf von LIDL kannst Du leckere Gerichte kochen und hast Deinen Premium Kocher mit Deckel in Edelstahl gefunden. Du musst nur noch entscheiden, wie viel Liter er fassen soll, dann kannst Du gleich jetzt bestellen!